Top
schmerz | Fritten, Fussball & Bier
fade
1086
archive,tag,tag-schmerz,tag-1086,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "schmerz"

Die Australier sind hart zu sich selbst

Auf der anderen Seite der Welt sitzt der Schmerz immer noch Tief. Ganze vier Jahre lang hatte man jetzt Zeit, das Ausscheiden bei der WM 2006 gegen Italien zu vergessen, doch so ganz gelungen ist das nie. Und selbst wenn man kurz vor dem völligen Vergessen steht, dann sind die Australier doch so hart zu sich selbst und frischen die Erinnerung immer wieder auf. Derzeit macht das der australische Fernsehsender SBS mit einem Werbespot, der einige unschöne Gefühle in "Down Under" wieder auferleben lässt. Mal sehen, ob es wieder zu einem Duell mit den schwalbensüchtigen Italienern kommt...

Auf der anderen Seite der Welt...

Read More

Wenn ein Torjubel mal schiefgeht…

Wenn ein Torjubel mal schiefgeht oder einfach mal nicht so klappt, wie man sich das als Spieler vorgestellt hat, dann kann das so wie in unseren Beispielen aussehen. Ich habe mir mal die Mühe gemacht und einige Videos bei Youtube herausgesucht, die zeigen, wie man es NICHT machen sollte. Anfangen werden wir mit dem weltbekannten Knierutscher. Der Spieler läuft beim Torjubel Richtung Fankurve und rutscht auf nassem Rasen die letzten Metern auf den Knien dahin. Dabei sollte man aber den Aufprallwinkel nicht zu steil ansetzen und auch nicht mit voller Wucht auf den Boden prallen, denn sonst bleibt man im Rasen stecken und prellt sich, wenn man noch Glück hat, nur die Knie. Es soll aber auch schon Spieler gegeben...

Wenn ein Torjubel mal schiefge...

Read More