Top
Iren | Fritten, Fussball & Bier
fade
3263
archive,tag,tag-iren,tag-3263,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.7.2,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "Iren"

Die Iren machen eine Social Media Auswertung der WM2010

Die Iren sind irre. Vollkommen sogar, verrückt, oder wie kommt man auf solche Ideen? Sie haben die WM2010 mal anders ausgewertet und so eine neue Wertschöpfungskette ins Spiel gebracht. Verantwortlich dafür ist die Social Media Agentur "Simly Zest" aus eben Irland und sie haben getreu ihrer Firma eine Social Media Auswertung der WM2010 gemacht. Grundlage dazu sind die Daten von Facebook, Twitter und andere Web2.0 Gedöns und hier haben die irischen Experten Zahlen gesammelt, ob sich die WM2010 für Sepp Blatter und die Fifa rentiert hat. Studiert selbst mal das Schaubild und staunt über die vielen Milionen und Billionen...

Die Iren sind irre. Vollkommen...

Read More

Kommen die Iren doch noch zur WM?

Die Iren sind im entscheidenen WM-Qualifikationsspiel gegen die Franzosen ausgeschieden , das wissen wir alle. Wir wissen auch, dass die Franzosen in Person von Thierry Henry dabei betrogen haben, denn ein absichtliches Handspiel direkt vor dem Entscheidungstor ist keine feine Sache. Der Schiedsrichter hat in der Partie die Unsportlichkeit nicht gesehen und daher auch nicht geahndet und daher fahren die Franzosen zur WM. Tatsachenentscheidung hieß es bisher immer, die Chance auf eine Wiederholung des Spiels, wie von den Iren beantragt, sind verschwindend gering. Die Iren sehen das auch ein und weil sie ein sehr höfliches Volk sind, haben sie nicht den Schiedsrichter schlecht gemacht oder sind gleich vor ein Sportgericht gezogen. Nein, die Iren haben einfach mal den FIFA-Präsidenten gefragt,...

Die Iren sind im entscheidenen...

Read More