Top
trainingslager | Fritten, Fussball & Bier
fade
632
archive,tag,tag-trainingslager,tag-632,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.4,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "trainingslager"

Wenn der Adler die Schuhe bringt…

Wenn der Adler die Schuhe bringt, dann ist damit nicht der Fast-Abstiegsadler von Hamburg gemeint, sondern ein richtiger Vogel. Für eine Promoaktion hat ein deutscher Sportartikelhersteller unseren Nationalspielern ihre neuen Fussballschuhe ins Trainingslager einfliegen lassen, mit denen sie gefälligst Weltmeister werden müssen/sollen/dürfen. Wenn nicht, dann wäre ja die ganze Promoaktion nur halb so viel Wert und das kann es bei diesem vogelwilden Spot wirklich nicht sein. Ach ja, ich wollte übrigens schon immer mal "Der Adler ist gelandet" schreiben und hab es hiermit getan. Hat keinen tieferen Sinn, aber passt grad schön zu dem Video, denn wie Poldi den Adler landen lässt, ist einfach Weltklasse...

Wenn der Adler die Schuhe brin...

Read More

Wettskandal bei der italienischen Nationalmannschaft

Sieht so eine gelungene Vorbereitung auf die Europameisterschachft 2012 aus? Ich glaube nicht und die Verantwortlichen der italienischen Nationalmannschaft werden dies sicher auch nicht so sehen. Es hat ja auch keiner damit gerechnet, dass auf einmal die Polizei im Trainingslager der Azzurri in Coverciano aufschlägt und dort eine Razzia macht und das Trainingsquartier durchsucht. Was man dort aber finden wollte, ist allen ein Rätsel, denn kein Nationalspieler wird wohl so doof sein, und Unterlagen zu Verbrechen mit zur Nationalmannschaft nehmen. Oder sollte der ein oder andere doch nicht ganz so klug sein? Mh...

Sieht so eine gelungene Vorber...

Read More

Die Bundesliga im Winter-Trainingslager 2011/2012

Wir sind schon mitten drin in der Winterpause und wir sind dieses Jahr mit unserer Trainingslagerübersicht viel zu spät dran. Ok, zu spät bedeutet aber nicht, dass wir die Trainingslager der Bundesligavereine gar nicht mehr betrachten, sondern eben nur etwas später. Also fangen wir damit doch gleich mal an. Wie eigentlich so üblich fahren die Vereine gleich im neuen Jahr wieder in ihr Winterquartier, um sich in wärmeren Gefilden auf die Rückrunden vorzubereiten. Den Anfang macht unser Rekordmeister, der FC Bayern München, denn dort sitzen die Spieler schon am 02.01.2012 im Flugzeug nach Doha. Unter der Sonne Katars wollen die Münchner dann Kondition tanken, ihr Spiel verfeinern und gleichzeitig ein wenig dem tristen (nicht vorhandenen) Winterwetter in Deutschland entfliehen. Zahlen...

Wir sind schon mitten drin in ...

Read More

Die Bundesliga im Trainingslager – Sommer 2011

Sommerzeit ist Trainingslagerzeit! Da werden die Spieler konditionell und vor allem auch taktisch fitt gemacht für die neue Saison, Neuzugänge werden begutachtet und der ein oder andere Spieler kann sich hier schon seinen Stammplatz erkämpfen. Eine interessante Phase der Saison, nur leider bekommen wir Fans, die zu Hause sitzen und dem Verein nicht ins Trainingslager nachgefahren sind, nicht viel mit. Meistens hören wir nur in kleinen Randnotizen, dass ein Verein grad aktuell verreist ist und wundern uns dann...

Sommerzeit ist Trainingslagerz...

Read More

Die Bundesliga im Winter-Trainingslager 2010/2011

Alle Jahre wieder kommt unsere heißgeliebte Winterpause und damit auch die Zeit der Trainingslager. Diese Zeit ist für die Bundesligavereine verdammt wichtig, denn hier werden die Grundlagen für die Rückrunde gelegt und in der Rückrunde entscheidet sich bekanntlich erst die Meisterschaft, der Abstieg und auch die weitere Karriere des ein oder anderen Spielers und Trainers. Angesichts des diesjährigen Rekordwinters ist es aber wenig verwunderlich, dass sich wieder sehr viele Bundesligisten auf den Weg in den Süden machen. Inzwischen ist die Türkei das bevorzugte Ziel der Vereine und das ist nicht alleine der Kosten geschuldet sondern vor allem der hervorragenden Infrastruktur, die die Türken extra für die trainingswütigen Spieler aufgebaut haben. Belek bietet eine hervorragende Infrastruktur, die wir nutzen wollen, um uns...

Alle Jahre wieder kommt unsere...

Read More

Die Bundesliga im Trainingslager – Sommer 2010

Die Bundesliga ist im großen Vorbereitungsstress und den macht man sich am besten irgendwo in einem Trainingslager. Im Winter, das ist bekannt, zieht es die meisten Vereine irgendwo in den Süden. Hauptsache Sonne, warme Luft und kein Schnee! Konditionsbolzen im Winter soll ja auch noch angenehm sein und nicht mit Erfrierungserscheinungen nebenher laufen. Aber wie sieht es im Sommer, fahren die Bundesligisten hier auch wieder gen Süden? Oder sagen sie sich, bei den diesjährigen Rekordtemperaturen kann man auch gut in Deutschland ein paar Waldläufe machen? Ich habe mal etwas genauer auf die einzelnen Vereinshomepages geschaut und dabei ist folgende Liste zusammengekommen: Bayern München: Riva des Garda (Italien) FC Schalke 04: Borkum (Deutschland), Irdning (Österreich) Werder Bremen: Norderney (Deutschland) / Donaueschingen (Deutschland) / Bad...

Die Bundesliga ist im großen V...

Read More

Die Bundesliga fährt ins Trainingslager…

Es ist Winterpause und natürlich ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die Bundesligisten ins Trainingslager in den warmen Süden fahren. Zum Kondition bolzen wie man so schön im Volksmund sagt, aber das stimmt so nicht ganz. Natürlich werden hier die ersten konditionellen Grundlagen für die zweite Saisonhälfte gelegt, natürlich gibt es hier Wald- bzw. Strandläufe und natürlich scheucht ein Felix Magath seine Spieler die 5.000 Stufen einer Hoteltreppe hoch. Aber nicht jeder sieht die Wintertrainingslager als Konditionstrainingslager an. Frank Wormuth zum Beispiel, der Chefausbilder der DFB-Trainer, würde im Winter nur im taktischen Bereich arbeiten. Die konditionellen Grundlagen sind vom Sommer noch da. Man kann also im spielerischen-taktisch arbeiten. (Frank Wormuth, Leiter der Trainerausbildung beim DFB) Nun ja, aber auch abseits der Trainingseinheiten passiert...

Es ist Winterpause und natürli...

Read More

Das Camp der arbeitslosen Fussballprofis

Jedes Jahr aus´s Neue brechen in der Sommerpause in den Foren von vor allem unterklassigen Vereinen große Diskussionen aus, welchen Spieler man noch schnell und günstig verpflichten könnte. Dabei dreht sich die Diskussion dann immer um das VdV-Trainingscamp, also dem Sommertrainingslager für arbeitslose Fußballprofis, organisiert von der Spielergewerkschaft VdV. Und wie jedes Jahr tauchen hier etliche ehemalige Top-Fussballer auf und versuchen im angesichts ihrer auslaufenden Karriere noch einmal einen Vertrag bei einem Profiverein in Deutschland zu bekommen. Mit dabei ist dieses Jahr sogar ein Champions League Sieger, ok er saß 2001 beim Triumph des FC Bayern München als Reservetorwart nur auf der Bank, aber das ist ja egal. Und auch sonst sind einige gute Spieler dabei, ob sie aber alle...

Jedes Jahr aus´s Neue brechen...

Read More

Die Bundesliga im Sommer-Trainingslager 2009

Wie schon auch im vergangenen Winter habe ich mir mal die Frage gestellt, wo sich unsere Bundesligisten für die Saison 2009/2010 vorbereiten. Im Winter fuhren noch alle Vereine ab in den Süden, was angesichts des doch sehr strengen Winters in Deutschland kein Wunder war. Doch jetzt im Sommer kann keiner mehr meckern und so bleiben die meisten in einheimischen Gefilden, bzw. im deutschsprachigen Raum. Kurze Anfahrtswege, frische Bergluft und viele Möglichkeiten für einen ausgedehnten Waldlauf überzeugen hier alle Verantwortlichen und so geht es meistens in die Alpen oder dorthin, wo es meistens noch schön hügelig ist. Für viele ist die Sache dann gleich so überzeugend, dass sie gleich zwei Trainingslager buchen, so wie z.B. Werder Bremen, der 1. FC Köln...

Wie schon auch im vergangenen ...

Read More

Reiner Calmund meint: Früher war alles besser

Muss man dazu noch viel sagen? Glaub nicht oder?

Früher war alles besser. Die das erzählen, haben Alzheimer oder keinen großen Spiegel, in den sie ab und zu mal schauen sollten. Wir haben zu meiner Zeit, und beziehe ich mich ausdrücklich mit ein, auch viel Blödsinn gemacht. Namhafte Profis, die heute verantwortungsvolle Positionen bekleiden, waren alles andere als Messdiener. Heute sind die meinsten Spieler Chorknaben. Früher hatten die Spielerfrauen Angst, dass ihre Männer aus dem Trainingslager abhauen. Heute haben die Spieler Angst, dass ihre Frauen abhauen, wenn sie im Trainingslager sind… (Reiner Calmund, ehemaliger Manager von Bayer 04 Leverkusen, im Interview mit der Sportbild am 05.11.2008)