Top
spielfeld Archive - Fritten, Fussball & Bier
fade
203
archive,tag,tag-spielfeld,tag-203,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.4,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "spielfeld"

The Special One holt sich Olly Murs

Eindeutig Ball gespielt! Wer eine andere Meinung hat, sollte einfach noch mal genau hinschauen, denn ein Jose Mourinho hat immer Recht. Und fragt mich jetzt nicht, was "The Special One" auf dem Spielfeld macht, denn diese Frage stellt sich ebenfalls nicht. Ein Jose Mourinho darf das nämlich und ganz ehrlich, so schlimm finde ich das auch nicht, dass er Sänger Olly Murs bei so einem komischen Benefizspiel von den Füßen geholt hat...

Eindeutig Ball gespielt! Wer e...

Read More

Zlatan Ibrahimovic zeigt uns den Schuh

Wie in einem regelmäßigen Turnus gibt es auch dieses Jahr wieder neue Schuhmodelle für uns Hobbyfussballer. Damit wir auch davon erfahren, werden Sportartikelfirmen mit ihren unter Vertrag stehenden Superstars und bitten am Ende sogar uns kleine Blogger um etwas mithilfe. Nun gut, bitte hier ist meine Hilfe, ich zeige Zlatan Ibrahimovic und den Mercurial Vapor SuperFly II im Spiel gegen Clint Dempsey und dem bösen sich auf- zu zuklappenden Spielfeld...

Wie in einem regelmäßigen Tu...

Read More

Es ist nicht erlaubt…

...das Spielfeld zu betreten! Und wo findet später das Spiel dann statt? Manchmal sind Verbotsschilder nicht nur überflüssig, sondern auch schwachsinnig. Erstens hört ja sowieso keiner drauf und zweitens gibt es immer noch einen Platzwart, der seine eigenen Verbote lautstarkt durchsetzt. Da braucht man nur mal sehnsüchtig in Richtung des Rasens gucken und schon hört man ein "Hey, nicht den Rasen betreten, sonst gibts was...."! Sehr beliebt sind auch Sprüche wie: "Aufwärmen könnt Ihr euch überall, aber nicht auf dem Rasen!" Mit überall meinte der gute Platzhirschwart dann aber doch den Kiosk neben dem Platz, den seine Frau betreibt. Ja, so ein Ausflug in die unteren Ligen bzw. in die Hobbyligen ist und bleibt ein Erlebnis und kann ich nur...

...das Spielfeld zu betreten! ...

Read More

canchas.spontane Fussballfelder

Ich liebe ja Bilder von Stadien, allen voran so richtig schönen alten Fussballstadien, wo man an jedem Sitz und an jedem Grashalm die Geschichte dieses Ortes ablesen kann. Noch besser gefallen mir allerdings Fotos von etwas anderen Spielfeldern und Bolzplätzen. Ich meine damit Spielplätze, wo sich die Dorfjugend trifft, wo man stundenlang einfach nur den Ball aufs Tor kickt, wo man seine halbe Kindheit verbringt. Wie gut, dass es die Seite canchas.spontane Fussballfelder gibt, denn dort werden alle meine Gelüste befriedigt. Dort werden Bolzplätze aus aller Welt gezeigt, unabhängig von Ländergrenzen, sozialer Herkunft oder religiöser Zugehörigkeit. Nicht umsonst beschreibt sich die Webseite selber als ein anthropologisches, soziales und kulturelles Projekt. Dem kann ich nur Zustimmen...

Ich liebe ja Bilder von Stadie...

Read More

Und es war doch ein Elfmeter…

Die BILD-Zeitung hat gestern abend etwas vorschnell geurteilt. In ihrer Online-Ausgabe aben die dortigen Redakteure von einem Schiedsrichter-Skandal gesprochen, aber wo war der? Wolfgang Stark und seine Assistenten langen mit ihrer Regelauslegung doch richtig. Schiri-Skandal! Elfer nach Phantom-Foul (Überschrift in der Bild-Zeitung) Selbst die ARD und das ZDF haben es im Fernsehen mehrfach beleuchtet und für absolut richtig empfunden und sogar ein großes Lob für den Schiedsrichter ausgesprochen. Ich spreche natürlich vom Spiel der TSG 1899 Hoffenheim gegen Hannover 96, wo der Hoffenheimer Andreas Beck im Strafraum vom Hannoveraner Abwehrspieler Konstantin Rausch von den Beinen geholt wurde. Dabei sah es auf den ersten Blick wirklich so aus, als würde der Kontakt zwischen den beiden außerhalb des Strafraums, sogar außerhalb des Spielfeldes, also...

Die BILD-Zeitung hat gestern a...

Read More

Was Fans so alles auf ein Spielfeld werfen…

Habt Ihr Euch schon mal Gedanken darüber gemacht, was Ihr am liebsten auf das Spielfeld werfen würdet, wenn Eure Mannschaft mal wieder über Wochen hinweg so richtig bescheiden spielt? Noch nicht? Dann haben Euch andere Fans wohl was vorraus, denn haben nicht nur mit dem Gedanken gespielt, sondern diesen auch umgesetzt. Und sie haben kuriose Dinge ins Stadion geschmuggelt und auch geworfen, glaubt es oder glaubt es nicht. Wir haben mal eine Liste recherchiert mit kuriosen Wurfgeschossen. Aber hey, bevor ihr die Liste anschaut, nachmachen ist strengstens verboten! Die Liste ist nur zum Schmunzeln gedacht…

Eine Tote Katze

Wir schreiben das Jahr 1982, genauer gesagt den 19.Januar 1982. Es war ein Grottenkick und das 0:0 zwischen Charlton Athletic und Luton Town war von Beginn an absehbar. Ein Fan war dennoch so gefrustet, dass er eine Katze, die er ganz zufällig dabei hatte, in 2 Hälften teilte und die vordere Hälfte auf das Spielfeld pfefferte.

Sellerie / Gemüse

Und schon wieder England. Beim Abramowitsch-Verein FC Chelsea haben die Fans schon in den 80er Jahren Sellerie auf das Spielfeld geworfen und dazu ein Lied mit einem nicht gerade jugendfreien Text gesungen. Und das wurde für viele zu so einer schönen Tradition, dass sie immer mehr und immer öfters mit Sellerie warfen. Doch vor 2 Jahren wurde es dem Chelsea-Management dann doch zu bunt und sie beschlossen kurzerhand ein Gemüseverbot im Stadion. Schon kurz nach dem Verbot, wurden vom FC Chelsea drei Fans beim Sellerie-Werfen erwischt und bei der Polizei angezeigt. Sellerie ist jetzt strafbar…

Schweinekopf

Was macht der Kopf eines Schweins auf dem Spielfeld? Ich kann es absolut verstehen, dass Fans ein Spanferkel ins Stadion schmuggeln, aber muss man es dann gleich teilweise auf das Spielfeld befördern? Essen sollt Ihr es, nicht wegwerfen. Gedacht war es wohl für Luis Figo, der mit seinem neuen Verein Real Madrid am 23.11.2002 bei seinem alten Verein, dem FC Barcelona besuchte. Und so wie es aussieht, waren die Fans über den Wechsel zum großen Erzrivalen nicht gerade erfreut…

Eine Vespa

Äh, was hat eine Vespa im Stadion zu suchen? Noch besser gefragt, wie kann man ein Moped an der Einlasskontrolle vorbeischmuggeln? Sind die Fans, in diesem Fall muss ich wohl besser sagen, Hooligans damit vielleicht einfach ganz frech an den Kontrolleuren vorbeigefahren? Und diese dachten sich dann wohl, das wäre normal oder? Wie auch immer, am 06.05.2001 warf ein Inter Mailand-Fan beim Heimspiel gegen Atalanta Bergamo eine Vespa hinunter auf den Rasen. Die Vespa war übrigens vor dem Spiel einem Bergamo-Fan geklaut worden…