Top
2009/2010 | Fritten, Fussball & Bier
fade
63
archive,tag,tag-63,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.7.1,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "2009/2010"

Champions League Einnahmen des FC Bayern München in der Saison 2009/2010

Letztes Jahr habe ich mir die Einnahmen des FC Bayern München in der Champions League mal genauer angesehen und bin auf ein überraschendes Ergebnis gestoßen. Die Bayern haben damals weitaus mehr in der Meisterrunde verdient als die Presse überall verkündet hat. Und auch dieses Jahr läuft das Spielchen wieder in der gleichen Art und Weise ab. Es gibt eine Zahl von 57 Millionen Euro, die überall genannt wird, wenn man jedoch mal genauer nachrechnet, dann kommt man eigentlich auf weitaus mehr.Im Gegensatz zur letzten Saison ist auch noch zu beachten, dass die Prämien teilweise stark erhöht wurden. So kassiert man jetzt zum Beispiel für einen Sieg in der Gruppenphase gleich mal 200.000 Euro mehr. Dafür haben die Bayern in den...

Letztes Jahr habe ich mir die ...

Read More

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat den Teuersten im ganzen Land?

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat den Teuersten im ganzen Land? Lieber Rekordmeister, antwortete der Spiegel, natürlich habt ihr den Teuersten Kader im ganzen Land. Dieses umgestaltete Zitat aus dem Märchen "Schneewittchen" sagt euch schon alles, der FC Bayern München hat wie ganz selbstverständlich den teuersten Kader in der Bundesliga. Daran, glaube ich, hätte auch niemand von uns gezweifelt. Alleine wenn man sich die Investitionen der letzten Jahre ansieht, dann weiß man wer in der Lage ist Geld auszugeben und wer nicht. Um gleich mal vorzubeugen, um Neid soll es hier nicht gehen, wer in den letzten Jahren gut gewirtschaftet hat und auch die nötigen Erfolge gehabt hat, der darf ruhig auch ein wenig protzen und weiterhin viel Geld...

Spieglein, Spieglein an der Wa...

Read More

Die weltweiten Topverdiener der Saison 2009/2010

Immer wieder interessant und für uns auch unvorstellbar sind die Gehälter der Fussballprofis. So viel wie die im Jahr verdienen, werden wir Normalos unser ganzes Leben nicht zusammenbringen. Unvorstellbare Summen sind das und es wird trotz der weltweiten Finanzkrise nicht weniger. In einer von dem portugiesischen Finanzmagazin "Futebol Finance" zusammengetragenen Liste können wir nun sehen, dass die Topverdiener im Fussball ca. eine Million Euro pro Monat alleine vom Verein an Gehaltszahlungen bekommen. Das aber ist noch lange nicht alles, was nämlich nicht in der Liste steht, sind Sponsoring- und Werbeeinnahmen.Allen voran sind in der letzten Saison vor allem einige Spieler von Real Madrid, dem FC Barcelona und von Manchester City zu den absoluten Großverdienern aufgestiegen, was sicher auch daran liegt,...

Immer wieder interessant und f...

Read More

Die Bundesliga fährt ins Trainingslager…

Es ist Winterpause und natürlich ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die Bundesligisten ins Trainingslager in den warmen Süden fahren. Zum Kondition bolzen wie man so schön im Volksmund sagt, aber das stimmt so nicht ganz. Natürlich werden hier die ersten konditionellen Grundlagen für die zweite Saisonhälfte gelegt, natürlich gibt es hier Wald- bzw. Strandläufe und natürlich scheucht ein Felix Magath seine Spieler die 5.000 Stufen einer Hoteltreppe hoch. Aber nicht jeder sieht die Wintertrainingslager als Konditionstrainingslager an. Frank Wormuth zum Beispiel, der Chefausbilder der DFB-Trainer, würde im Winter nur im taktischen Bereich arbeiten. Die konditionellen Grundlagen sind vom Sommer noch da. Man kann also im spielerischen-taktisch arbeiten. (Frank Wormuth, Leiter der Trainerausbildung beim DFB) Nun ja, aber auch abseits der Trainingseinheiten passiert...

Es ist Winterpause und natürli...

Read More

Verlosung des 11 FREUNDE Bundesliga-Sonderhefts

Hallo Freunde des großen Fussballsports. Die Sommerpause ist verdammt langweilig und es sind immer noch ein paar Tagen bis die neue Bundesligasaison 2009/2010 endlich startet. Um die letzten paar Tage bis zum Saisonstart noch zu überbrücken habe ich jetzt eine kleine Verlosung für Euch. Fritten, Fussball & Bier verlost insgesamt 5 Stück des 11 FREUNDE Bundesliga-Sonderhefts (spendiert höchstpersönlich von den 11Freunden aus Berlin). Was ihr dafür tun müsst? Nicht viel, schreibt einfach hier in diesem Beitrag einen Kommentar (vergesst ja nicht eure Email-Adresse *) und schon wird am 27.07.2009 ein Zufallsgenerator die 5 neuen glücklichen Besitzer des 11Freunde-Bundesliga-Sonderhefts ermitteln.Um was was in dem Bundesliga-Sonderheft der 11Freunde genau geht, könnt Ihr in dem nachfolgenden Pressetext am besten selbst herausfinden. Da will...

Hallo Freunde des großen Fussb...

Read More

Wer hat die teuersten Dauerkarten für die Saison 2009/2010 im Angebot?

Heute klären wir eine typische Sommerloch-Frage. Wir wollen wissen, wer für die Saison 2009/2010 die teuersten Dauerkarten in der Bundesliga verkauft und wer ein Herz für die Fans hat und ihnen zumindest nicht schon beim Stadioneintritt das Geld aus der Tasche zieht.Fangen wir einmal mit den Stehplatz-Dauerkarten an. Hier ist die Sache eigentlich auch ganz einfach, der FC Bayern München versucht hier zwanghaft Stimmung ins Stadion zu bekommen und verkauft an die Fans, die „doch für die Scheiß Stimmung in der Arena“ verantwortlich sind, sehr günstige Tickets. Am meisten verlangt hier jedoch Aufsteiger Mainz. Hier muss man 100 Euro mehr als in München für ein Stehplatzsaisonticket hinblättern, was aber durch das kleine Stadion und durch die große Nachfrage nach den...

Heute klären wir eine typische...

Read More

Die Bundesliga im Sommer-Trainingslager 2009

Wie schon auch im vergangenen Winter habe ich mir mal die Frage gestellt, wo sich unsere Bundesligisten für die Saison 2009/2010 vorbereiten. Im Winter fuhren noch alle Vereine ab in den Süden, was angesichts des doch sehr strengen Winters in Deutschland kein Wunder war. Doch jetzt im Sommer kann keiner mehr meckern und so bleiben die meisten in einheimischen Gefilden, bzw. im deutschsprachigen Raum. Kurze Anfahrtswege, frische Bergluft und viele Möglichkeiten für einen ausgedehnten Waldlauf überzeugen hier alle Verantwortlichen und so geht es meistens in die Alpen oder dorthin, wo es meistens noch schön hügelig ist. Für viele ist die Sache dann gleich so überzeugend, dass sie gleich zwei Trainingslager buchen, so wie z.B. Werder Bremen, der 1. FC Köln...

Wie schon auch im vergangenen ...

Read More

Wie wird ein Bundesliga-Fernsehwochenende ab der Saison 2009/2010 aussehen?

Nachdem bei dem DFB-Bundestag trotz großer Proteste von Fans und Amateurvereinen die neuen Anstosszeiten für die Bundesligasaison 2009/2010 endgültig festgelegt wurden, muss ich jetzt doch noch mal aufzeigen, wie ein Bundesliga-Fernsehwochenende dann aussehen wird. Los gehen wird es am Freitag bereits um 17.30 Uhr. Zu dieser Uhrzeit steigt der Bezahlsender Premiere in Liveberichterstattung der 2. Bundesliga ein, anschließend kann man um 20.15 Uhr gleich das Spiel aus der 1. Bundesliga weitergucken. Da geht es nahtlos aus der 2. in die 1. Bundesliga über. Um 22.20 Uhr ist dann erst mal Schluß mit Livespielen, 10 Minuten Pause werden einem jetzt gegönnt, dann gehts aber weiter auf dem (Quiz-) Sportsender DSF. Ab 22.30 Uhr laufen hier bis kurz vor Mitternacht die Highlights...

Nachdem bei dem DFB-Bundestag ...

Read More

Ab 2009/2010 gibt es nur noch die kurze Winterpause

Hurra, nächstes Jahr wird die Winterpause nicht zu einer ganz so schlimmen Zeit wie sonst immer für uns ausarten. In der Fussballfreien Zeit nerven wir unsere Freundinnen bzw. Ehefrauen, nerven Freunde und Bekannte und jeder ist froh wenn Ende Januar die Rückrunde wieder beginnt und wir wieder jedes Wochende beschäftigt sind. Und genau hier hat der DFB ein Einsehen mit den Fans und verkürzt die Winterpause um satte 3 Wochen! Wir leisten uns bisher die längste Pause im Profifußball. Wir brauchen mehr Spieltermine. Die englischen Wochen mit Spieltagen am Dienstag und Mittwoch sind wirtschaftlich nicht so interessant und unfreundlich für die Fan. (Holger Hieronymus, DFL-Geschäftsführer und zuständig für den Spielbetrieb) Also ab nächster Saison heißt es dann, 3 1/2 Wochen Pause, gerade...

Hurra, nächstes Jahr wird die ...

Read More

Champions League & UEFA-Cup im Free-TV

Freunde des gepflegten Sofasports, aufgepasst! Die Champions League wird ab der nächsten Saison (2009/2010) wieder verstärkt im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen sein, dank Sat.1! Der Privatsender aus der ProSiebenSat.1 Media Gruppe darf von 2009 an bis 2012 bis zu 17 wichtige und attraktive Spiele aus der Champions League zeigen. Zusätzlich wurde vereinbart, dass auch 29 Spiele des UEFA-Cups live übertragen werden dürfen. Europas bester Fußball in Sat.1. Dieses Konzept ist für unseren Konzern eine strategisch wichtige Entscheidung. (Andreas Bartl, Vorstandsmitglied der ProSiebenSat.1 Media AG) Für uns Fans ist vor an dem Vertrag vor allem ein Detail wichtig. Der Sender darf nämlich jetzt auch Dienstags ein Live-Spiel zeigen, allerdings nur, wenn es 1. das letzte deutsche Team im Wettbewerb ist und 2....

Freunde des gepflegten Sofaspo...

Read More