Top
Wahrsager | Fritten, Fussball & Bier
fade
3667
archive,tag,tag-wahrsager,tag-3667,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "Wahrsager"

Otto Rehagel als Wahrsager

Griechenlands Nationaltrainer Otto Rehagel hatte früher mal einen anderen Job als Trainer. Er war in jungen Jahren ein Wahrsager. Wie das glaubt ihr nicht? Na dann hört euch das hier mal an...

Griechenlands Nationaltrainer ...

Read More

Deutschland vs. Ghana 3:1

Also wenn das heute abend genau so kommt, wie dieser Spielehersteller das vorhersagt, bzw. schon mal vorgespielt hat, dann wäre ich nicht unzufrieden. Leider gibt es einen Punkt an der Sache, der mich extrem zweifeln lässt. Mario Gomez schießt uns weiter? Das glaube ich erst, wenn ich es in der Realität sehe, sorry! Also auf ein feuchtfröhliches 3:1 heute abend und auf den Einzug ins Achtelfinale...

Also wenn das heute abend gena...

Read More

Das Achtelfinale der WM 2010 steht fest – Danke RTL!

Ach wie schön, RTL hat sich endlich der Wahrsagerei verschrieben. Sie wissen heute schon, nach nur 4 Tagen Weltmeisterschaft, wer ins Achtelfinale einziehen wird. Fantastisch, da können wir gleich mal abkürzen und unser Achtelfinale Deutschland gegen die USA ausspielen. Schade, dass sie nicht gleich auch noch das Finale vorhersagen, denn dann würde ich noch mal schnell ins Wettbüro fahren und ein paar Wetten platzieren. Vielleicht weiß im (Wett-)Cafe King auch noch jemand, wie die restlichen Spiele ausgehen...

Ach wie schön, RTL hat sich en...

Read More

Die Wissenschaft sagt, der Meister steht schon fest!

Wenn die Wissenschaft spricht, dann haben wir kleinen Pimpfe immer ruhig zu sein. Ob das aber diesesmal auch so ist, wage ich zu bezweifeln, denn wenn sich Professoren, Doktoren und andere Gelehrte beim Fussball einmischen, dann haben sie entweder einen neuen Ball erfunden oder sie betätigen sich als Wahrsager. In diesem Fall kann man das alles getrost zweiterem zurechnen, anders kann man ich solche „wissenschaftlich fundierten“ Aussagen doch nicht bewerten. Konkret geht es um die Vorhersage von Prof. Andreas Heuer von der Universität Münster Physik, nebenbei mal schnell ausgerechnet hat, wer denn dieses Jahr deutscher Meister wird. Ãœberraschend ist sein Ergebnis nicht, denn bei ihm sieht seine Endtabelle ähnlich aus wie die derzeitige Bundesligatabelle nach dem 25. Spieltag. Ob das Zufall ist oder ob er die ultimative Methode für die Meisterschaftsberechnung gefunden hat?

Die utlimative Meisterschaftsendtabelle 2009/2010 nach Prof. Heuer (in Klammer die prozentuale Wahrscheinlichkeit)

  1. FC Bayern München (67%)
  2. Bayer 04 Leverkusen (19%)
  3. FC Schalke 04 (14%)

Nun ja, die Bayern werden also Meister werden. Eine Ãœberraschung ist das jetzt nicht gerade und im Normalfall kann ich auch aus dem Bauch heraus mit einer 70%igen Wahrscheinlichkeit schon vor dem 1. Spieltag vorhersagen, dass die Münchner am Ende oben stehen werden. Das soll seine theoretischen Berechnungen jetzt aber nicht schmmälern, was mich aber mehr stört ist seine Aussage über geschossene Tore und das Punktekonto.