Top
erlaubt | Fritten, Fussball & Bier
fade
6699
archive,tag,tag-erlaubt,tag-6699,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.7.2,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "erlaubt"

Ein pyrotechnisches Pilotprojekt

In der Schweiz geht man neue Wege was die Diskussion um Pyrotechnik im Stadion anbelangt. Man will in der kleinen Alpenrepublik jetzt nicht mehr gehen Feuerwerkskörper und Rauchtöpfe vorgehen, sondern diese kontrolliert abbrennen. Wie das funktionieren soll ist schon klar. Ob dieser Versuch allerdings funktionieren wird, noch nicht!Der Plan ist jedoch ganz einfach. Wenn am 24. November 2012 der FC Zürich im Heimspiel gegen Servette Genf antritt, wird es eine extra ausgewiesene Zone im Zürcher Letzigrundstadion geben, wo das Abbrennen von pyrotechnischen Gegenständen ausnahmsweise und zu Testzwecken erlaubt sein wird. Dort kann und darf aber nicht jeder Fan einfach mal so ein paar Feuerwerkskörper zünden, sondern nur vorher von den Behörden genehmigte und überprüfte Personen. Auch ist es nicht erlaubt,...

In der Schweiz geht man neue W...

Read More