Top
demo | Fritten, Fussball & Bier
fade
1652
archive,tag,tag-demo,tag-1652,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "demo"

Wenn Fans ihren Verein über alles lieben…

Wenn Fans ihren Verein über alles lieben, dann retten sie ihn nebenbei auch mal eben vor der Insolvenz. Kurzfristig haben sich vor knapp 2 Wochen die finanziellen Probleme des 3. Ligavereins SV Babelsberg 03 als sehr groß herausgestellt, für viele war der Zug schon abgefahren und der Verein insolvent. Doch so schnell geht es nicht. Die Fans organisierten Retterpartys, SMS-Ãœberweisungen, Demos vor dem Babelsberger Rathaus und überzeugten durch ihr Engagement am Ende nicht nur die Stadt Babelsberg, sondern auch eine Bank, die kurzfristig ein Darlehen über 700.000 Euro gibt. Gut für die Bank, denn die hat jetzt unter den Babelsberger Fans einen verdammt guten Ruf, gut aber auch für den Verein, denn mit diesem Ãœberbrückungskredit hat man jetzt genug Zeit...

Wenn Fans ihren Verein über al...

Read More

Kommt zur Großdemo gegen den Spielplan

Amateurkicker und Hobbyfussballer sind sauer! Sauer auf den DFB, denn der hat zusammen mit der DFL angeküdingt, ein drittes Bundesligaspiel am Sonntag einführen zu wollen. In dem neuen Grundlagenvertrag, der am 24.04.2009 auf dem DFB-Bundestag in Düsseldorf verabschiedet werden soll, ist vorgesehen, am Sonntagnachmittag ein zusätzliches Bundesligaspiel zu den schon bestehenden zwei Bundesligaspielen und den fünf Zweitligaspielen durchzuführen. Für die Amateure ist das eine Katastrophe, leben sie doch oftmals von den kleinen Eintrittsgeldern, die viele Mitglieder und Zuschauer Woche für Woche auf den Sportanlagen lassen. Diese würden vor allem den Vereinen aus dem Ruhrgebiet massiv wegbrechen, da dort viele Profivereine angesiedelt sind und so viele Fans ihr Geld lieber in ein Bundesligastadion tragen als auf einen Dorfplatz. Da zeitgleich traditionell die...

Amateurkicker und Hobbyfussbal...

Read More