Top
Christian Nerlinger | Fritten, Fussball & Bier
fade
3455
archive,tag,tag-christian-nerlinger,tag-3455,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "Christian Nerlinger"

Hoeneß hinkt hinterher

Hier schreibt Udo Lindenlaub eine exklusive Kolumne für Fritten, Fussball & Bier. Udo Lindenlaub ist der Autor des wunderbaren Buches „Von Asche zu Asche“.Als Uli Hoeneß sein Amt als Manager aufgab, dachte man, dass er eigentlich unersetzlich gewesen sei. Gut, Busrouten nach Oberhausen und Aue wurden noch nicht ausgearbeitet, aber irgendwie fühlte man das Ende einer Ära herannahen. Doch es kam ganz anders: Just an dem Tag, als er den Platz auf der Bayernbank mit dem Vorstandssessel tauschte, kehrte umgehend der Erfolg zurück. Zufall?Wenn ein instinktsicherer Machtmensch wie Uli Hoeneß eine angekündigte Kandidatur wenige Stunden später wieder zurückzieht, müssen gravierende Gründe dahinter stecken. Er...

Hier schreibt Udo Lindenlaub e...

Read More

Das war es dann wohl mit der modischen Sünde, Herr Robben!

Das hätten Sie sich wohl nicht so gedacht oder Herr Robben? Nicht nur ihre Frau findet, dass ihre lange weiße Unterhose, die immer unter der kurzen roten Bayern-Hose hervorschaut, ein modisches Desaster ist, sondern auch die Herren vom DFB. Es hat zwar doch einige Spiele gedauert, bis die Herren vom DFB gemerkt haben, dass diese lange Unterhose gegen die DFB-Statuten ist.

Meine Frau meinte, es sieht nicht schön aus, etwas komisch. (Arjen Robben erzählt im Interview mit der Münchner Abendzeitung, was seine Frau über seine graue Unterhose denkt)

Ich will damit doch nur meine Muskeln warmhalten. Das hat überhaupt nichts mit Mode zu tun. Wenn ich ehrlich bin: Meine eigene Frau findet es auch nicht so schön. Es ist etwas rein Funktionelles. Aber wenn bald kleine Jungs so auf dem Fußballplatz rumlaufen, wäre das lustig. Ich hätte damit jedenfalls kein Problem. (Arjen Robben spricht im Interview mit dem „Münchner Merkur“ über Funktion seiner langen Unterhose)

Die zwingend vorgeschriebene Grundausrüstung eines Spielers besteht aus den folgenden einzelnen Gegenständen:

  • Hemd oder Trikot mit Ärmeln – wird ein Unterleibchen getragen, muss die Farbe
  • der Ärmel mit der Hauptfarbe der Ärmel des Hemds oder Trikots übereinstimmen
  • Hose – werden Unterziehhosen getragen, muss ihre Farbe mit der Hauptfarbe der Hosen übereinstimmen

(aus DFB-Fussballregeln 2009/2010, S.22, „Grundausrüstung der Spieler“)