Top
Phrasen | Fritten, Fussball & Bier
fade
4848
archive,tag,tag-phrasen,tag-4848,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "Phrasen"

Den muss er machen von Axel Raack

Schon wieder haben wir eine vermeintliche Toilettenlektüre auf dem Tisch. Das Buch „Den muss er machen“ kümmert sich um die vielen Phrasen aus der wunderbaren Welt der Fussballklischees und die vielen vermeintlichen Fachbegriffe, die in der Welt des Stammtischfussballs unterwegs sind. Was das bedeutet erklären uns ein paar Fragen, die das Buch ausführlich und immer mit ein wenig Hintergrund beantwortet. Wer weiß denn z.B. woher der Begriff „Sonntagsschuß“ kommt? Oder was ein „Okocha“ ist? Wer die Fragen kompetent beantworten kann, wird in dem Buch nicht mehr viel neues erfahren. Wer sich jetzt immer noch berufen fühlt, das Buch zu kaufen, wird sich sicher auch fragen, was denn den ein „Modefan“ eine „Kutte“ oder ein „Althauer“ sind? Zwischen solchen Fragen gibt...

Schon wieder haben wir eine ve...

Read More

Phrasendrescherei, Teil 2: „Konstanz“

Hier schreibt Udo Lindenlaub eine exklusive Kolumne für Fritten, Fussball & Bier. Udo Lindenlaub ist der Autor des wunderbaren Buches „Von Asche zu Asche“.Donnerstag ist heilig. Der neue Kicker kommt. Für mich ist das Lesegefühl dabei noch schöner, wichtiger, heiliger als montags. Der Donnerstagskicker schürt die Vorfreude. Ich fühle mich unwiderruflich gewappnet für Tippspiel und Aufstellung meiner Comuniotruppe. Vorberichterstattung knistert. Nachberichterstattung ist bisweilen spannungslos. Heute ist mir jedoch eine Phrase frontal und ungebremst ins Auge gerauscht, die seit geraumer Zeit sakral wie eine olympische Fackel durch die O-Töne...

Hier schreibt Udo Lindenlaub e...

Read More

Phrasendrescherei

Hier schreibt Udo Lindenlaub eine exklusive Kolumne für Fritten, Fussball & Bier. Udo Lindenlaub ist der Autor des wunderbaren Buches „Von Asche zu Asche“.Die ersten Bundesligaspieltage bieten stets eine hervorragende Bühne für kecke Kiebitze eines sich alljährlich wiederholendes Schauspiels: Das der ewig gleichen Erklärungsmuster. So verhackstücken aus den Startlöchern getaumelte Trainer aus den Tiefen des Tabellenkellers folgende Textbausteine zu vielfach erprobten Ausflüchte: Nomen: Automatismen, Laufwege, Umbruch, Neuzugänge, System, Abstimmung, Mannschaftteile, Herbst, Verben: funktionieren, integrieren, dauern, abstimmen, einspielen, vollziehen Adverbien, Quantoren, Sonstige: noch, nicht, bald, wenig, erst,Gleichzeitig grüßen die siegreichen Ãœbungsleiter bei identischer Anzahl von Neuzugängen und gleicher Vorbereitungszeit von oben und modifizieren lediglich...

Hier schreibt Udo Lindenlaub e...

Read More