Top
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "fussballer des jahres"

Die Wahl zum Fussballer des Jahres der Saison 2010/2011

Jedes Jahr in der Sommerpause wird aufs neue der Spieler der abgelaufenen Saison gewählt. Irreführenderweise nennt man das Ganze dann Spieler des Jahres, obwohl die Saison immer von einem Jahr in ein neues Jahr rübergeht. Das aber soll uns nicht groß stören, der Begriff ist nun mal und wir haben ja sowieso wichtigeres zu tun, als uns über Begrifflichkeiten zu unterhalten. Wir müssen die Fakten betrachten und die Fakten wurden von den Mitgliedern des Verbandes Deutscher Sportjournalisten (VDS) geschaffen. Sie dürfen jedes Jahr mit ihrem Fachwissen und ihrer Beobachtungsgabe etliche Stimmen für den Fussballer in Deutschland vergeben, der ihrer Meinung nach am Besten gespielt hat, außergewöhnliches geleistet hat oder sonst irgendwie sportlich auf sich aufmerksam gemacht hat. Dass dabei oft...

Jedes Jahr in der Sommerpause ...

Read More

Wählt mal einen anderen…

Was macht man, wenn man der beste Fussballer des Landes ist und so ungefähr alle Titel, die man dort gewinnen kann, abräumt? Klar, man bittet öffentlich darum, nicht mehr gewählt zu werden...

Was macht man, wenn man der be...

Read More

Wer wird Europas Fußballer des Jahres 2008?

Wieder neigt sich ein Kalenderjahr langsam dem Ende entgegen und wenn etwas zu Ende geht, dann muss natürlich aus der vorherigen Zeit der Beste ermittelt werden. Und genau das wird bei der Wahl zu Europas Fussballer des Jahres 2008 auch gemacht. Aus einer Liste von 30 Nominierungen soll der Fussballer, der in Europa sein Geld verdient, zum besten / schönsten / teuersten Fussballer auf dem alten Kontient gewählt werden. Ich bin gespannt wer es wird und tippe ja nicht nur wegen des Europameisterschaftstitels auf einen Spanier. So und hier sind da mal die Nominierten in der Kategorie Fussballer: Michael Ballack (FC Chelsea) Didier Drogba (FC Chelsea) Frank Lampard (FC Chelsea) Emanuel Adebayor (Arsenal London) Cesc Fabregas (Arsenal London) Sergio Agüero (Atletico Madrid) Andrej Arshavin (Zenit St. Petersburg) Karim Benzema...

Wieder neigt sich ein Kalender...

Read More

Wir sind Österreichs „Spieler des Jahres!“

Nach dem wir jetzt schon Papst sind, sind wir jetzt auch Österreichs "Fußballer des Jahres"! Prost!! Von der sehr kritischen Jury (alle zehn österreichischen Bundesliga-Trainer!) wurde unser ehemaliger Nationalmannschaftssprinter Alexander Zickler mit großem Abstand (36 Punkte!) zu Österreichs Fussballer des Jahres 2006 gewählt. Ich würde jetzt nur zu gerne wissen ob die Salzburger roten Bullen zwei Stimmen hatten? Auf alle Fälle ist er erst der 6. Legionär der dies geschaft hat. Weiß eigentlich jemand wer die anderen waren? Mit der Wahl hat Österreich die tollen Leistungen Zicklers in der Alpen-Liga honoriert. 16 Treffer und 4 Vorlagen in 18 Spielen. Da können sich die europäischen Journalisten bei Ihrer objektiven Wahl mal eine Scheibe abschneiden. Wir gratulieren hiermit "Zico" nach dem er ja schon...

Nach dem wir jetzt schon Papst...

Read More