Top
Ballon d’Or | Fritten, Fussball & Bier
fade
991
archive,tag,tag-ballon-dor,tag-991,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "Ballon d’Or"

Das ist die Weltauswahl 2013

Tja, Franck Ribery hat den Ballon d'Or nicht gewonnen. Lange kann er aber nicht enttäuscht sein, denn der französische Wirbelwind gehört trotzdem so ganz nebenbei zu den besten Spielern der Welt. Neben dem Weltfussballer wurde am Montagabend auch die Weltauswahl des vergangenen Jahres, die FIFA FIFPRO World XI,  vorgestellt und dort hat der Franzose seinen festen Platz im Mittelfeld gefunden. Wir wollen jetzt mal einen Blick auf die gesamte Weltauswahl werfen, denn angesichts dessen, dass im Jahr 2013 die deutschen Mannschaften international für Angst und Schrecken gesorgt haben, müssen ja einige Spieler aus der Bundesliga im 2013er Dream Team vertreten sein. Also schau mer mal...

Tja, Franck Ribery hat den Bal...

Read More

Die Nominierten für den Fifa Ballon d’Or 2012

Wenn ein Kalenderjahr dem Ende entgegen geht, dann heißt das auch immer, dass bald der beste Spieler des Jahres - oder wie man ihn früher genannt hat: Weltfussballer - gekürt wird. Wie immer schreiben dann die Medien nur vom Zweikampf Messi vs. Ronaldo und wie immer werden alle anderen nominierten Fussballer ganz galant übergangen. Das aber sollte nicht sein, denn auch wie immer sind wirklich hervorragende Kicker in der Nominierungsliste zum Fifa Ballon d’Or. Damit die hochoffizielle Liste nicht nur auf den heiligen Seiten der FIFA veröffentlicht wird, haben wir uns gedacht, dass wir das eben auch tun und deswegen haben wir die 23 Namen jener Fussballer aufgeschrieben, die jetzt die große Chance haben, Weltfussballer zu werden.Die Nominierten zum Fifa...

Wenn ein Kalenderjahr dem Ende...

Read More

Mr. Ballon d’Or (2011) = Lionel Messi

Eigentlich ist diese Veranstaltung richtig langweilig geworden, denn das Ergebnis steht ja sowieso schon immer im Vorfeld fest und überrascht auch schon lange niemanden mehr. Es gibt ja anscheinend auch nur noch einen guten Fussballer auf der Welt, der zwar mit seiner Nationalmannschaft einfach nichts auf die Reihe kriegt, dafür aber im Klubfussball schon so ziemlich alles gewonnen hat, was man gewinnen kann. Nur, die Frage stellt sich mir gerade und man hört sie auch sonst überall: Reicht das wirklich für um regelmäßig den Mr. Ballon d'Or zu gewinnen? Anscheinend, sonst hätte Lionel Messi den Titel nicht schon wieder gewonnen und damit den Titel-Hattrick perfekt gemacht.Man hört jedoch, wie auch schon  im letzten Jahr, überall ein großes ABER. Fragen werden in...

Eigentlich ist diese Veranstal...

Read More

Viele Preise für Spieler, Tore und Trainer

Wir sind schon im Jahr 2011 und da wird es Zeit, dass man die besten Spieler und Spielerinnen des abgelaufenen Jahres 2010 kürt. Dafür hat man heute am 10. Januar 2011 auf einer große Gala in Zürich etliche Preise vergeben, allen voran den Ballon D’Or für den besten Spieler des Jahres und den Preis für die beste Mannschaft des Jahres 2010, der von der FIFA und vom weltweiten Zusammenschluss der Profifussballer, der FIFpro, vergeben wird und oft auch unter der geheimnisvollen Bezeichnung FIFA/FIFPro World XI geführt wird.Der FIFA Ballon d'OrFangen wir aber erst mal mit dem Preis an, der in den Medien die größte Aufmerksamkeit erfährt und der zum ersten Mal als FIFA Ballon d'Or in Zusammenarbeit der Zeitschrift "France...

Wir sind schon im Jahr 2011 un...

Read More

Der Ballon d’or 2009

Die Wahl ist entschieden! Nicht die Bundestagswahl, die haben wir schon Ende September hinter uns gebracht, dieses Mal jedoch geht es um eine sportliche Entscheidung! Der Ballon d'or 2009, für uns umgangssprachlich auch unter der Bezeichnung "Europas Fussballer des Jahres 2009"  bekannt, hat seinen diesjährigen Meister gefunden. Es ist der erst 22-jährige Lionell Messi vom FC Barcelona und eigentlich überrascht diese Wahl niemanden. Was ein wenig mehr überrascht ist, mit was für einem deutlichen Abstand er den 1. Platz vor Christiano Ronaldo erobert hat. Nur 7 Punkte fehlten ihm zur Höchstpunktzahl von 480 Punkte. So ein gutes Ergebnis gab es in der Geschichte des Ballon d'or 2009 noch nie und genau mit diesen Worten kommen wir zur Rangliste:Lionel Messi (FC...

Die Wahl ist entschieden! Nich...

Read More

Europa sucht den Superfussballer 2009

Europa sucht wieder einmal, sucht nach dem Ballon d’Or, dem besten Fussballer 2009. Wie jedes Jahr geht die Wahl von der französischen Sportzeitung "France Football" aus und wie jedes Jahr gibt es im Vorfeld der Wahl eine Liste der Nominierten. Deutsche Spieler sind dieses Jahr nicht mit dabei, dafür aber zwei aktuelle Bundesligaspieler. Zum einen ist das Edin Dzeko vom Meister VfL Wolfsburg und zum anderen, wenn wundert es, Franck Ribery vom FC Bayern München. Aus dieser Liste müssen jetzt Sportjournalisten aus ganz Europa ihren Lieblingen Punkte geben. Sobald dies geschehen ist, ist es auch ganz einfach. Wer die meisten Punkte hat, gewinnt und kann sicht mit dem Titel "Europas Fussballer des Jahres 2009" schmücken. Vielleicht hat Franck Ribery trotz...

Europa sucht wieder einmal, su...

Read More

Der Ballon d’Or 2008 oder auch Europas Fussballer des Jahres 2008

Eigentlich ist die Wahl zum "Europas Fussballer des Jahres 2008" schon lange vorbei und wer gewonnen hat, wissen wir auch. Doch was mir bisher noch nicht so klar war, sind ein paar Hintergründe zu der Wahl. Was ich nicht wusste ist, dass die Wahl von der französischen Zeitschrift France Football organisiert wird und eigentlich Ballon d’Or heißt. Für alle große Französischleuchten unter uns, das heißt so viel wie "Der Goldene Ball". Eine schöne Bezeichnung für die Wahl zum weltbesten Fussballer des Jahres. Ja Stopp werden jetzt schon die ersten schreien. Das ist doch nur die Wahl zu "Europas Fußballer des Jahres" oder? Da herrscht jetzt  ein wenig Verwirrung? Aber das kann ich aufklären:Seit 1956 gibt es diese Auszeichnung bereits und...

Eigentlich ist die Wahl zum "E...

Read More