Top
arsenal london | Fritten, Fussball & Bier
fade
2042
archive,tag,tag-arsenal-london,tag-2042,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "arsenal london"

Manche Dinge sind gut wie sie sind

Manche Dinge kann man einfach nicht ändern. Das aber ist nicht schlimm, sondern es ist vielmehr sogar gut, dass manche Sachen einfach anders laufen als man es vielleich gewohnt ist. Genau das zeigen jetzt die Spieler von Arsenal London in einem Video und wenn Ihr glaubt, dass die Jungs nur verrückt sind, dann habt Ihr damit sicher Recht. Aber wollt Ihr sie deswegen ändern? Liebt Ihr sie deswegen weniger? Sicher nicht und deswegen ist das Video genau der richtige Hinweis darauf, dass Homophobie im Fußball nichts verloren hat. Niemand soll sich verstecken müssen oder ändern müssen nur weil er anders ist!Quelle: Youtube (User: Paddy Power)...

Manche Dinge kann man einfach ...

Read More

Arsenal London präsentiert ein neues Trikot

Man glaubt es kaum. In Brasilien läuft die Weltmeisterschaft und nicht alle Fans auf der Welt denken an dieses Turnier. Vor allem in England orientiert man sich schon wieder an wichtigeren Dingen wie zum Beispiel einer Trikotpräsentation. Die hat Arsenal London jetzt medienwirksam über die Bühne gebracht und ich glaube niemand auf der Welt wundert sich, dass die Engländer für ihren Ligafussball schon weitaus mehr Interesse. Und so ganz nebenbei. Ich glaube auch Ausrüster Puma ist dieser Termin ganz Recht, denn so glorreich haben die Puma-Teams bei der Weltmeisterschaft jetzt auch nicht abgeschnitten. Kurz gesagt, Puma hat mit der WM schon länger nichts mehr zu tun und kann sich schon wieder voll auf den Ligafussball konzentrieren...

Man glaubt es kaum. In Brasili...

Read More

Beleidige nie einen Fussballer von Arsenal London

Beleidige über Social Media nie einen Fussballer von Arsenal London, denn ab jetzt treten sie den Gegenbeweis an. Und glaubt mir eines, mit einer einfachen Beleidigung a lá "Sogar meine Oma schießt bessere Elfmeter als Du" könnt Ihr heute keinen mehr herausfordern. Also lasst Euch gefälligst etwas besseres einfallen...

Beleidige über Social Media ni...

Read More

Mesut Özil wechselt zu Arsenal London – Transfertalk über das Aus bei Real Madrid von Bolzplatzheld.TV

Bolzplatzheld versucht den Fußball aus Sicht von Facebook und Twitter zu beleuchten, deckt investigativ Missstände im Fußball auf und versucht sie zu ändern, wird nach Bundesligaspieltagen im Schlafzimmer des Moderators aufgezeichnet, soll ausschließlich Spaß machen und ist so interaktiv, wie es andere sein wollen. Besucht Bolzplatzheld daher unter www.bolzplatzheld.de, bei Twitter oder Facebook und nehmt aktiv an der Sendung teil.

Mesut Özil wechselt am letzten Tag des Sommer-Transfensters von Real Madrid zu Arsenal London und Per Mertesacker tanzt wiedermal seinen Duck-Dance. Bale, Ronaldo und Isco scheinen bei Real gesetzt.
Wie empfängt Lukas Podolski seinen neuen Teamkollegen? Wird die Beziehung zwischen Mesut Özil und Sergio Ramos auch als Fernbeziehung weitergehen? Wie reagieren die Fans und was sagt eigentlich der Franz der Woche dazu? Weitere Infos und die Antworten gibts beim Bolzplatzheld.TV auf Facebook und natürlich hier im Video…

Mein Fever Pitch – zu Gast bei Arsenal London

Hier schreibt Mark Scheppert eine Kolumne oder sagen wir mal seine Erlebnisse für Fritten, Fussball & Bier auf. Mark Scheppert ist der Autor der wunderbaren Bücher „90 Minuten Südamerika“ und „Mauergewinner“ und ist im Netz unter www.markscheppert.de zu finden. An den Sommer 2011 erinnere ich mich vor allem, da in jenen Tagen die ersten Reaktionen zu meinem neuen Buch „90 Minuten Südamerika“ eingingen. Es gab etliche positive Besprechungen, wie die bei „Fritten, Fussball & Bier“ und in der Juli-Ausgabe von „11Freunde“. Natürlich wurde auch Kritik geäußert („zu viel Suff“ in den Geschichten), doch besonders über die kleinen, unerwarteten Rückmeldungen habe ich mich sehr gefreut.Eine Leserin namens Tina schrieb mir beispielsweise einen langen, sehr rührenden Brief, wie sie die Fußball-WM 2006 erlebt...

Hier schreibt Mark Scheppert e...

Read More

A Night At The Emirates…

Lange schon wollte ich den Film hier einmal zeigen, doch irgendwie bin ich einfach nie dazu gekommen. Aber vielleicht ist jetzt angesichts des bald stattfindenden Champions League Spiels von Borussia Dortmund gegen Arsenal London die richtige Zeit dafür. Der Film "A Night at the Emirates" zeigt in ungefähr fünf Minuten, wie ein normaler Spieltag im Emirats Stadion, dem Heimstadion von Arsenal London, abläuft. Mit eindrucksvollen Bildern zeigt uns Rohan Blair-Mangat die Fans, das Leben vor und im Stadion und das Stadion selber. Die Stimmung fängt er natürlich auch ein und die ist im Emirates Stadion immer fantastisch gut. Auch wenn es wie hier nur ein ganz normaler Spieltag unter der Woche mit typisch miesen englischen Wetter ist...

Lange schon wollte ich den Fil...

Read More

Jens Lehmann hat Champions League Geschichte geschrieben

Habt ihr gewusst, dass Jens Lehmann Champions League Geschichte geschrieben hat? Wenn nicht, dann wisst ihr es jetzt! Unser ehemaliger Nationaltorwart hat in seiner aktiven Zeit mit Arsenal London im Champions League Finale gegen den FC Barcolona im Tor gestanden. Ich glaube, das war im Jahr 2006 und er ging in diesem Spiel in die Geschichte ein, als erster Spieler, der in einem Champions League Finale mit einer roten Karte vom Feld musste. Respekt, damit bleibst du unvergessen...

Habt ihr gewusst, dass Jens Le...

Read More