Top
Malte Dudd | Fritten, Fussball & Bier
fade
6593
archive,tag,tag-malte-dudd,tag-6593,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "Malte Dudd"

Der 11. Spieltag mit Klaus Allofs, Werder Bremen und Rensing als Baum

Bolzplatzheld versucht den Fußball aus Sicht von Facebook und Twitter zu beleuchten, deckt investigativ Missstände im Fußball auf und versucht sie zu ändern, wird nach Bundesligaspieltagen im Schlafzimmer des Moderators aufgezeichnet, soll ausschließlich Spaß machen und ist so interaktiv, wie es andere sein wollen. Besucht Bolzplatzheld daher unter www.bolzplatzheld.de, bei Twitter oder Facebook und nehmt aktiv an der Sendung teil.

Der aalglatte Allofs windet sich in mehreren Interviews und vermeidet klare Bekenntnisse zu seinem ARbeitgeber Werder Bremen. Das ruft natürlich den Bolzplatzhelden auf die Beine. Dieser fragt sich, ob er noch der richtige Mann an Werders Steuer sein und wer den Job sonst machen könnte. Dabei bringt er sich spektakulär in Obama-Manier selbst ins Gesrpäch. Wie wird man Sportdirektor? Was machen die Champions-League-Teams und was sagt der Franz der Woche eigentlich dazu?

Einige Antworten gibt es beim Bolzplatzhelden auf Facebook und natürlich hier im Video…

Der 8. Spieltag mit Beinahe-Studiogast Felix Magath, Wolfsburgs Problemen und Kloppos Dreierkette

Bolzplatzheld versucht den Fußball aus Sicht von Facebook und Twitter zu beleuchten, deckt investigativ Missstände im Fußball auf und versucht sie zu ändern, wird nach Bundesligaspieltagen im Schlafzimmer des Moderators aufgezeichnet, soll ausschließlich Spaß machen und ist so interaktiv, wie es andere sein wollen. Besucht Bolzplatzheld daher unter www.bolzplatzheld.de, bei Twitter oder Facebook und nehmt aktiv an der Sendung teil.

Die Sensation ist Perfekt: Felix Magath als Studiogast beim Bolzplatzheld. Er steht nicht erst nach dem heutigen Spieltag mit dem Rücken zur Wand und wir versuchen beinahe gemeinsam die Misere beim VFL Wolfsburg aufzuarbeiten. Das Revierderby hat Schalke 04 bei Borussia Dortmund auch auf Grund von Klopps taktischen Änderung gewonnen. Warum das trotzdem gut war?

Die Antwort und mehr gibt es beim Bolzplatzhelden auf Facebook und natürlich hier im Video…

Die 4. Ausgabe vom Bolzplatzhelden mit Manuel Neuer, Bayern München und der Pleite bei BATE

Bolzplatzheld versucht den Fußball aus Sicht von Facebook und Twitter zu beleuchten, deckt investigativ Missstände im Fußball auf und versucht sie zu ändern, wird nach Bundesligaspieltagen im Schlafzimmer des Moderators aufgezeichnet, soll ausschließlich Spaß machen und ist so interaktiv, wie es andere sein wollen. Besucht Bolzplatzheld daher unter www.bolzplatzheld.de, bei Twitter oder Facebook und nehmt aktiv an der Sendung teil.

In der Champions League hat der FC Bayern tatsächlich verloren. Im Internet bricht dazu eine Lawine der Entrüstung los, die ihresgleichen sucht, so dass Uli Honeß gar sprach: „Ich, der ich kein Internet lese, war heute morgen völlig entspannt auf dem Flug, anders als alle die das Internet lesen!“ Was bei Twitter und Facebook stand und weshalb Manuel Neuer besser im Bärenkostüm hält? Dazu alles über den Rosenkrieg Sammer vs. Heynckes.

Das und mehr gibt es beim Bolzplatzhelden auf Facebook und natürlich hier im Video…

Der 3. Spieltag mit dem Bolzplatzhelden mit Rafael van der Vaart, Javi Martinez und dem unabsteigbare HSV

Bolzplatzheld versucht den Fußball aus Sicht von Facebook und Twitter zu beleuchten, deckt investigativ Missstände im Fußball auf und versucht sie zu ändern, wird nach Bundesligaspieltagen im Schlafzimmer des Moderators aufgezeichnet, soll ausschließlich Spaß machen und ist so interaktiv, wie es andere sein wollen. Besucht Bolzplatzheld daher unter www.bolzplatzheld.de, bei Twitter oder Facebook und nehmt aktiv an der Sendung teil.

Rafael van der Vaart und Thorsten Fink haben es wieder nicht geschafft, Punkte zu entführen und stehen zusammen mit Hoffenheim nun am Tabellenende. Da drängt sich die Frage der Woche auf, die in dieser Folge zusammen mit den Twitter- und Facebook-Usern dikutiert wird: Ist der HSV nicht rettbar und wenn ja, wie? Die Antworten verblüffen.

Das und mehr gibt es beim Bolzplatzhelden auf Facebook und natürlich hier im Video…

Der 02. Spieltag 2012/2013 mit dem Bolzplatzheld & Sylvie van der Vaart

Bolzplatzheld versucht den Fußball aus Sicht von Facebook und Twitter zu beleuchten, deckt investigativ Missstände im Fußball auf und versucht sie zu ändern, wird nach Bundesligaspieltagen im Schlafzimmer des Moderators aufgezeichnet, soll ausschließlich Spaß machen und ist so interaktiv, wie es andere sein wollen. Besucht Bolzplatzheld daher unter www.bolzplatzheld.de, bei Twitter oder Facebook und nehmt aktiv an der Sendung teil.

Sylvie van der Vaart ist zurück und hat außerdem noch einen Fußballspieler mitgebracht, den der HSV gebrauchen könnte. Für das Nordderby gegen Werder hat es allerdings nicht gereicht. Dafür feierte im Süden ein Königstransfer seine Premiere. Was sagen die sozialen Medien, wie Twitter und Facebook dazu und wie siehts der Bolzplatzheld? Vielleicht gibts im Video ja eine Antwort!

Außerdem gibts dieses Mal ein tolles Gewinnspiel zum 200. Facebook-Fan! Das und mehr gibt es beim Bolzplatzhelden auf Facebook

Der 01. Spieltag 2012/2013 mit dem Bolzplatzheld & der Messi-Geste

Bolzplatzheld versucht den Fußball aus Sicht von Facebook und Twitter zu beleuchten, deckt investigativ Missstände im Fußball auf und versucht sie zu ändern, wird nach Bundesligaspieltagen im Schlafzimmer des Moderators aufgezeichnet, soll ausschließlich Spaß machen und ist so interaktiv, wie es andere sein wollen. Besucht Bolzplatzheld daher unter www.bolzplatzheld.de, bei Twitter oder Facebook und nehmt aktiv an der Sendung teil.

Marco Reus und Mario Götze, eingänglich bekannt als Duo-RÖTZE, nehmen zum Bundesligaauftakt Werder auseinander und allen gefällts, der HSV wurde wiedermal vorgeführt und ist nach eigener Aussage noch zu schlecht. Bayer 04 Leverkusen hat hingegen lieber Autogrammkartenprobleme. Das alles, die Tweets der Woche und noch viel mehr in der neuen Folge Bolzplatzheld.