Top
Kidnapping | Fritten, Fussball & Bier
fade
5219
archive,tag,tag-kidnapping,tag-5219,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.7.2,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "Kidnapping"

Sorry Chef, aber man hat mich entführt

Es heißt immer, dass man nur eine Ausrede nötig hat hat, wenn man etwas verbrochen hat. Das stimmt auch, denn sonst wäre müsste man sich ja gar nicht die Mühe machen und irgendeine Geschichte erfinden. Im Normalfall überlegt man sich auch gut, was man sagt und so sind die Chancen, dass eine Ausrede glaubhaft wirkt, sehr gut. Wenn man allerdings besonders glaubhaft rüberkommen will und gleichzeitig die letzten grauen Hirnzellen auf der Party in der letzten Nacht gelassen hat, dann schaltet man gleich mal die Polizei ein.photo credit: Marcin WicharyEin brasilianischer Mittelfeldspieler mit dem Künstlernamen Somália hat dies getan, um sein alkoholbedingtes Fehlen beim morgendlichen Training bei seinem Club Botafogo zu rechtfertigen. In Wahrheit jedoch verbrachte er die ganze...

Es heißt immer, dass man nur e...

Read More