Top
confed cup | Fritten, Fussball & Bier
fade
2115
archive,tag,tag-confed-cup,tag-2115,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "confed cup"

Die Teilnehmer beim Confed-Cup

Es ist Sommerpause und das bedeutet auch, dass sich bei uns am Stammtisch die Gesprächsthemen um Transfers und unwichtige Sommerturniere drehen. Nach ein paar Bieren kommen dann am Ende die immer gleichen Halbwahrheiten auf den Tisch und es endet wie immer alles damit, dass einer aus der Runde sagt: "Frittenmeister, du weißt doch sonst immer alles...

Es ist Sommerpause und das bed...

Read More

Ein Interview, ungefragt spontan

Reporter haben es oft nicht einfach. Vor allem dann wenn sie in der Zukunft über den italienischen Fussball berichten sollen, denn dort wollen die Vereine ab dem Jahr 2010 Geld für Interviews kassieren. Diese Interviewsperre für Spieler und Trainer soll in ein neues Gesetz zur Vermarktung der Fernseh-Ãœbertragungen ab 2010 integriert werden, was jetzt schlußendlich daraus geworden ist, ist mir unbekannt, aber schon alleine das Vorhaben und die Diskussion zeigt, dass es für Journalisten in Italien nicht einfacher werden wird.Ganz gegensätzlich zeigt sich da dagegen der Brasilianer Robinho beim Confed-Cup in Südafrika. Im Spiel Brasilien gegen die USA zeigte er nach seinem 2:0 wie er das mit Interviews und der Presse sieht. Nach seinem kurzen Torjubel läuft er direkt...

Reporter haben es oft nicht ei...

Read More

Bei der Stimmung kann die WM 2010 aber schnell kommen

Die Generalprobe zur WM 2010 in Südafrika läuft und schon gibt es die ersten Beschwerden. Die Südafrikaner machen zu viel Stimmung, sie sind zu laut und ihre Tröten namens "Vuvuzela" stören die Spieler und Fernsehzuschauer. Nun ja,  mich hat es jetzt bei den ersten Spielen, die vom Confederations-Cup übertragen wurde, nicht gestört. Ich fand es sogar lustig, wie die Zuschauer dort abgehen, wie sie feiern und Lärm machen. Und das obwohl nicht ihre südafrikanische Nationalmannschaft spielt. Die Südafrikaner sind einfach ein fussballverrücktes Volk und dieses Video hier bestätigt das. Die WM 2010 kann also kommen, Stimmungstechnisch sind sie jetzt schon voll darauf eingestellt...

Die Generalprobe zur WM 2010 i...

Read More