Top
nationaltrainer | Fritten, Fussball & Bier
fade
327
archive,tag,tag-nationaltrainer,tag-327,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.7.2,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "nationaltrainer"

Gehaltsteigerung der deutschen Nationaltrainer

Jogi Löw hat seinen Vertrag als Bundestrainer verlängert und das ist in meinen Augen auch gut so. Der DFB hätte sich lächerlich gemacht, wenn er nach dem erfolgreichen Abschneiden bei der WM2010 Jogi Löw & Co. den Geldhahn zugedreht hätte und sich einen neuen billigeren Bundestrainer gesucht hätte. Gefunden hätten sie sicher einen, aber ich sag es ganz unverblühmt, Qualität kostet nun mal Geld und für umsonst wird es auch keiner machen. Vor der WM wurde immer vom Raffzahn Löw und von seinen angeblich unverschämten Geldforderungen gesprochen, jetzt nach der WM spricht man darüber fast nicht mehr. Man hat es akzeptiert, dass er gute Arbeit geleistet hat und dafür auch gutes Geld verdient. Sind wir aber mal ehrlich, ein Raffzahn...

Jogi Löw hat seinen Vertrag al...

Read More

Raymond Domenech, der schlechte Verlierer!

Raymond Domenech, der französische Nationaltrainer, ist ein verdammt schlechter Verlierer. Woran man das sieht? Na an den TV-Bildern nach der Niederlage im letzten WM-Gruppenspiel Südafrika vs. Frankreich. Mit der 2:1 Niederlage waren die Franzosen noch gut bedient, denn die Südafrikaner hatten Chancen für deutlich mehr Tore. Domenech war das egal, verlieren müsste er zwar inzwischen gewohnt sein, aber verstehen kann er es wohl noch nicht. Sonst hätte er nach dem Spiel dem gegnerischen Trainer nicht den obligatorischen Handschlag verweigert...

Raymond Domenech, der französi...

Read More

Hoffentlich wird Argentinien nicht Weltmeister

Hoffentlich wird Argentinien nicht Weltmeister, denn Diego Armando Maradona, auch bekannt als die "Hand Gottes" oder als der verrückte und unfähige Trainer von Argentinien, hat für den Fall des Weltmeistertitels wieder einmal eine seiner verrückten Aktionen angekündigt. Diesesmal will er uns allerdings "verwöhnen" und komplett nackt in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires herumlaufen. Wenn wir den Welt-Cup gewinnen, dann ziehe ich mich nackt aus und renne um den Obelisken. (Diego Armando Maradona, Nationaltrainer von Argentinien, in einer Radiosendung) Wieder so eine verrückte Idee von Maradona, aber langsam sind wir es ja gewohnt. Einmal erzählt er, dass Gott in geschickt habe, ein ander mal beschimpft er Reporter in einer Fäkalsprache, die ich hier nicht wiedergeben will und erst letztes fährt er einen Journalisten...

Hoffentlich wird Argentinien n...

Read More

Was verdienen die Nationaltrainer der WM 2010?

Interessiert sich hier irgendjemand dafür, was man als Nationaltrainer pro Jahr verdienen könnte? Mich hat das interessiert und nach einiger Zeit habe ich dank Google und der spanischen Finanzwebseite www.futebolfinance.com eine sehr umfassende Liste über die Verdienstmöglichkeiten als Nationaltrainer eines WM-Teilnehmers zusammengeschrieben. Interessant ist, dass Englands Nationaltrainer der mit Abstand bestbezahlteste Nationaltrainer der Welt ist. Anscheinend lässt er sich einen saftigen Ausgleich dafür bezahlen, dass erstens in England das Wetter immer schlecht ist und zweitens sie sowieso wieder einmal im Elfmeterschießen scheitern werden. Richtig so, aber damit verdient er gleich 70 Mal mehr als Kim Jong Hun aus Nordkorea, der hier in der Tabelle aktuell das Schlußlicht bildet. Die Gegensätze sind groß, mal sehen wie groß sie bei der WM...

Interessiert sich hier irgendj...

Read More

Die Schotten lieben Maradona…

Habt Ihr gestern das Länderspiel-Debüt von Diego Armanodo Maradona gesehen? Wenn ja, dann ist Euch sicher aufgefallen, dass im Hampden-Park in Glasgow viele schottische Fahnen hingen mit Aufschriften wie "Diege we love you" oder "Thanks for 86". Ja sogar trotz der Niederlage feierten die Fans dort den gegnerischen Trainer. Und das alles nur weil Argentinien im Jah 1986 bei der WM in Mexiko gegen England gewonnen hat und wer hat die beiden Tore geschossen? Klar, Diego Armando Maradona...

Habt Ihr gestern das Länderspi...

Read More

Deutsche Nationaltrainer in der großen weiten Welt

eutsche Trainer sind weltweit begehrt. Das sieht man vor allem daran, dass immer etliche Nationaltrainerposten durch deutsche Staatsbürger besetzt werden. Wir haben mal recherchiert, welcher Deutsche sich gerade so auf der Welt rumtreibt und auf der Visitenkarten das Wörtchen "Nationaltrainer" führen darf. Und natürlich sind wieder einige Namen darunter, die niemand erwartet hat.Otto Rehagel, GriechenlandDa brauchen wir nicht viel zu sagen, mit Griechenland war er 2004 sensationell Europameister. Er wird Griechenland auch nie mehr verlassen, weil einen Gottstatus wird er wohl in keinem anderen Land der Erde mehr erreichen. Und bei den Griechen sitzt er ja seit 2004 neben Zeus und genießt das Leben...

eutsche Trainer sind weltweit ...

Read More