Home Fussball ist u. Leben Wir drücken morgen den Handballern die Daumen!

Wir drücken morgen den Handballern die Daumen!

by Frittenmeister

Morgen schaffen wir es endlich, wir werden Weltmeister! Zwar nicht im Fussball, dafür aber im Handball! Morgen geht es im Finale gegen die Polen und anders wie die deutsche Fussballnationalmannschaft im Sommer haben die Handballer das Vorrundenspiel gegen die Polen verloren. Aber man sieht sich ja immer zweimal…und so werden wir morgen mit den Worten von Jürgen Klinsmann, frei aus dem Sommermärchen zitiert, Weltmeister:

Wir lassen uns das von niemanden nehmen, schon gar nicht von den Polen (Jürgen Klinsmann bei einer Kabinenansprache bei der WM 2007, zu hören im Film „Deutschland – ein Sommermärchen“)

Also liebe Handballer wir von Fritten, Fussball & Bier drücken Euch morgen ganz fest die Daumen. Auch Jogi Löw & Co stehen hinter Euch…

19.000 Zuschauer in der Kölnarena und Millionen im ganzen Land sind hellauf begeistert. Ihr habt neue Maßstäbe in eurer Sportart gesetzt, eine Begeisterung erreicht, die noch nie da war. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass es nun gilt, weiter alle Kräfte zu bündeln, um das ganz große Ziel zu erreichen. Zeigt weiter, was man mit absolutem Siegeswillen, fantastischem Teamgeist und harter Arbeit erreichen kann. Und wir Fußballer drücken euch ganz fest die Daumen. Schafft das, was uns verwehrt blieb: Gewinnt das Halbfinale und werdet am Sonntag in Köln Weltmeister. (Jogi Löw und Oliver Bierhoff in einem Brief an die deutsche Handballnationalmannschaft)

Mehr Infos zur WM findet Ihr auf www4.handball-wm-2007.de

Quelle: www.focus.de

0 comment

You may also like

Leave a Comment

− 7 = 3