Home int. Meisterschaften Wenn das Tor mal nicht kurios ist…

Wenn das Tor mal nicht kurios ist…

by Frittenmeister

…dann weiß ich auch nicht mehr! Marcus Allbäck trifft im Länderspiel Schweden gegen Island in der 51.Minute zum 5:0 Endstand.

Die Isländer müssen sich jetzt echt die Frage stellen lassen, was da los war? Arbeitsverweigerung? Oder hört Ihr alle kollektiv schlecht? Obwohl nicht abgepfiffen war, hörten alle Isländer auf zu spielen und schauten zu wie Marcus Allbäck sich einen Scherz erlaubte und den Ball ins Tor kickte. Dumm nur, dass Schiedsrichter Alain Hamer aus Luxemburg gar nicht abgepfiffen hatte…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=BnlREX5P8k4[/youtube]

Nach dem Spiel konnte sich der Isländer Ingimarsson, der den Ball zu Allbäck spielte, den kollektiven Aussetzer der Isländer nicht erklären.

Ich dachte, das Spiel wäre unterbrochen. So etwas Dummes ist mir noch nie passiert.  (Ingimarsson, isländischer Nationalspieler)

2 comments

You may also like

2 comments

Tobi 12. Juni 2007 - 12:25

Das ist wirklich mal ein ganz dicker Bock. Das wird einem ewig nachgetragen.
Aber durchaus nett anzuschauen 😀

Reply
Ein Gehrloser kickt in der 2.Bundesliga - Fritten, Fussball & Bier 27. Juli 2007 - 09:29

[…] Im Spiel selbst gibt es immer eine kleine Besonderheit gegenüber Spielen ohne Beteiligung von Stefan Markolf. Der Schiedsrichter wird vor dem Spiel immer informiert, dass ein gehörloser Spieler mitspielt und dieser den ein oder anderen Pfiff überhören könnte. Damit ist auch sichergestellt, dass Markolf nicht eine ungerechtfertigte gelbe Karte für Ballwegschießens oder weiterspielens bekommt. Meistens sind die Schiedsrichter jedoch immer sehr kulant und grinsen sich einen, wenn er weiterspielt obwohl alle anderen Spieler bereits stehengeblieben sind. Aber eigentlich muss man ja sagen, dass so etwas sogar Nicht-Gehörlosen Spielern passiert, gell… […]

Reply

Leave a Comment

+ 28 = 30