Home Kultspieler Strauchelt Romario noch so knapp vor seinem Torrekord?

Strauchelt Romario noch so knapp vor seinem Torrekord?

by Frittenmeister

Nur noch 1 einziges Tor bräuchte Romario, um die 1.000 voll zu bekommen. Doch das gestaltet sich jetzt schwieriger als in den letzten Wochen angenommen. Trotz seiner derzeit überragenden Form gelang ihm in den letzten Spielen einfach kein Tor und noch dazu schied sein Verein Vasco da Gama sowohl in der Regionalmeisterschaft als auch im Pokal aus. Damit ist er bis zum 12.Mai zum Zuschauen verdammt und kann seinen heißersehnten Torrekord nicht feiern.

Außerdem kommen weitere Probleme auf Ihn zu. Trainer Renato wurde vor kurzem entlassen und damit fehlt Ihm jetzt der größte Rückhalt im Verein. Renato hatte alle persönlichen Ziele von Romario unterstützt, auch seinen Ziel, das 1.000 Tor seiner Karriere im heimischen Maracana-Stadion zu erzielen. Bei den letzten Auswärtsspielen wurde Romario deswegen von Renato nicht aufgestellt.

Inzwischen gibt es auch Gerüchte, dass Romario den Verein noch einmal wechseln wird. Der mexikanische Verein Necaxa hat öffentlich bereits Interesse bekundet, und so oft wie Romario in den letzten Jahren den Verein gewechselt hat, halte ich es nicht für ausgeschlossen, dass er es noch einmal tut. Warten wir es ab…

Quelle: www.1asport.de

9 comments

You may also like

9 comments

Hanse 16. April 2007 - 06:30

Angeblich gibts einen Deal zwischen Romario und einem netten, gutaussehenden, vifen Blogger, dass er das Tor noch nicht schießt, weil er damit wohl noch eine Wette verlieren würde. Aber in ein paar Wochen ists soweit und Romario kann dann auch sein Tor schießen 😉

Reply
Yalcin [Fehlpass.com] 17. April 2007 - 12:12

1000 Tore sind schon unfassbar viel und wenn er es schaffen sollte – meinen Respekt. Das ganze hin und her das Romario dafür veranstaltet ist aber schon Mitleid erregend.

Reply
Frittenmeister 17. April 2007 - 14:15

@Hanse: Die Wette ist schon lange vorbei, Burghausen hat mehr als 10 Tore im vergleichbaren Zeitraum geschossen 🙂

Reply
Wacker Fan 17. April 2007 - 20:20

Das ist einfach nur zum K***** ! Einmal hat man kein Vertrauen in seine Mannschaft und was passiert? Dann vergeigen sie sogar das negative Vertrauen.
Aber nein, man fährt ja nach Offenbach um sich dann einen grausamen Sommerkick einer Abstiegsmannschaft anschauen zu müssen, bei dem jede Partie der schwedischen Liga ein Fussball Leckerbissen gewesen wäre! Mann mann mann….

Romario nach Burghausen, ne andere Hoffnung hab ich nicht mehr…

Reply
Frittenmeister 17. April 2007 - 20:31

hahaha…nimms locker! Um was haben wir gewettet?

Reply
Hanse 17. April 2007 - 20:53

@frittenmeister:

hehe, ich glaub da gibts noch eine 2. Wette in Sachen Romario *g*

Reply
Frittenmeister 18. April 2007 - 00:28

so? mit dem fränki?

Reply
Hanse 18. April 2007 - 07:40

yep… 🙂 Einstweilen ists mir SEHR recht, dass noch keine „1000 Tore Romario“ da sind.

Reply
Frittenmeister 18. April 2007 - 23:35

heheheh….jetzt hast du bis 12.mai zeit!

Reply

Leave a Comment

+ 10 = 12