Home Sprücheklopfer Sprücheklopfer des 8.Spieltages

Sprücheklopfer des 8.Spieltages

by Frittenmeister

Der 8.Spieltag am letzten Wochenende hatte es ja mal wieder in sich, und wie es sich für einen guten Fussball gehört ist das Spiel nicht nach 90 Minuten vorbei, sondern erst nach den Interviews…

Und wir wissen, nicht nur erst seid Poldi Interviews gibt, dass die wahren Fussball-Weisheiten immer aus den Mund von Fussballern kommen. Glaubt Ihr nicht? Hier bekommt Ihr mal eine Kostprobe des letzten Spieltages:

Die Leichteren sind meist die Schwierigeren. (Nationalstürmer Mike Hanke vom VfL Wolfsburg nach dem 1:1 gegen den VfB Stuttgart über eine vergebene Torchance)

Wenn dieser Spruch nicht von geballter Fussball-Kompetenz spricht…noch besser traf es allerdings Valérian Ismael:

Nach dem dritten Tor hatten wir keinen Kopf und keine Beine mehr. (Bayerns verletzter Abwehrspieler Valérien Ismael nach der Niederlage in Bremen)

Ach ja auch die Trainerneulinge haben das Spiel ihrer Mannschaft analysiert und herauskamen dabei doch etwas erstaunliche Weisheiten:

In den ersten 45 Minuten haben wir das Spiel nicht zu Ende gespielt. Dafür wirst du bestraft. (Aachens Trainer Michael Frontzeck mit seiner Erklärung)

Mehr findet Ihr auf www.bundesliga-blog.de

0 comment

You may also like

Leave a Comment

31 + = 32