Home Fussball ist u. Leben René Higuita

René Higuita

by Frittenmeister

Ihr wisst ja, wir haben eine Schwäche für nicht ganz alltägliche Geschichten und für nicht ganz normale Spieler. Und daher wollen wir heute mal an Kolumbianer René Higuita erinnern.
Viel zu diesem ausgeflippten Torhüter (Spitzname: El Loco – der Verrückte) werde ich hier nicht, an diese drei Szenen will ich Euch aber noch einmal erinnern:

  1. seine Ausflüge über das halbe Spielfeld, bei der WM 1990 luchste ihm Roger Milla den Ball im Mittelfeld ab –  und Kolumbien war ausgeschieden
  2. seine Tore (obwohl er Torwart war)
  3. der Skorpion-Trick im Spiel gegen England

Weiß eigentlich jemand was er derzeit macht? Mein letzter Stand war, dass er seine Trainer-Jobs 2004 wegen Drogenkonsums verloren hat…

[youtube]eGa_Lb58zdA[/youtube]

1 comment

You may also like

1 comment

Tomse 9. Januar 2007 - 21:19

Danach hat er noch kurz in ner Reality-Show mitgewirkt – seit dem, glaube ich, gibt es nichts neues.

Wer es übrigens noch nicht kennt. die angesprochene Parade:
http://video.google.com/videoplay?docid=8871328437790701379

Reply

Leave a Comment

20 − 15 =