Home Kultspieler Liebe Mädels, der Schweini ist wieder frei…

Liebe Mädels, der Schweini ist wieder frei…

by Frittenmeister

Liebe Mädels, Liebe Bravo-Leserinnen, darauf habt Ihr schon lange gewartet. Bastian Schweinsteiger ist wieder Solo und lässt Mädchenherzen wieder schneller schlagen. Das ist Eure Chance…

Daniela und ich haben uns auseinandergelebt und deshalb vor einiger Zeit getrennt. (Bastian Schweinsteiger in der BILD-Zeitung)

Drei Jahre lang war Schweini und Daniela ein Paar, aber jetzt hat es nicht mehr funktioniert. Vielleicht lag es ja auch an diesem Spruch von Ihm, der die Beziehung auf die Probe gestellt hat.

Aber ich glaube, Tore schießen ist mir wichtiger als Sex. Da fühlt man sich richtig gut danach. (Bastian Schweinsteiger)

Naja wie auch immer, so ne Trennung hat auch seine Vorteile. Und es gibt in der Welt des Bloggens auch etliche Leute, die dem Schweini gerne Aufzählen, was er jetzt so alles machen kann / darf. Eine Liste haben auch die Soccergirlz erstellt, schaut mal rein! Sind interessante Punkte dabei, z.B.

  • Du darfst Groupies mit nach Hause nehmen.
  • Du kannst Dich endlich mal ‘ne Weile nur auf Deinen Ball konzentieren.
  • Du kannst nachts so lange Playstation zocken, wie Du willst.

Schweinsteiger selbst will auch erst mal Single bleiben und sich voll auf den Fussball konzentrieren.

Ich will mich total aufs Fußballspielen und den FC Bayern konzentrieren. Ich habe dem Verein zu verdanken, dass ich Nationalspieler geworden bin. Jetzt muss ich was zurückzahlen. Da muss das Privatleben hintan- stehen. (Bastian Schweinsteiger)

Aber kein Sorge, es gibt auch schon wieder Gerüchte, wie man Schweini trotzdem rumbekommt. So soll er bei Frauen auf die Kombinationen High-Heels und Kleid, enge Jeans und hohe Schuhe oder Ballerina und weißes Hemd (und Sakko) stehen. Ob das stimmt?

Quelle: www.bild.t-online.de

2 comments

You may also like

2 comments

Anonymous 8. Juni 2007 - 21:00

:mrgreen: 😆 😳 🙄

Reply
Anonymous 8. Juni 2007 - 21:03

ich finde die Deutsche 11 total cool aber am liebsten mag ich Schweinsteiger 😉 😉 😉

Reply

Leave a Comment

+ 68 = 74