Home Fussball ist u. Leben Hurra, wir werden Weltmeister!

Hurra, wir werden Weltmeister!

by Frittenmeister

Hurra, wir werden Weltmeister! Sagt wer? Man hört doch immer nur von allen Möglichen Experten und Ex-Nationalspielern, dass mit dieser Nationalmannschaft und mit diesem Trainer in Südafrika nichts zu holen sei. Wer aber behauptet jetzt, dass Deutschland dort trotzdem Weltmeister wird? Unser Bundestrainer selber sagt dazu nur immer, dass wir gute Chancen haben, und diesen Optimismus teile ich doch gerne. Ich muss mich im Vorfeld nicht schon selber niedermachen und sagen, hey das wird eh nichts. Ich bin da lieber eine Frohnatur und denke mir, hurra, es ist WM-Zeit und wir siegen und siegen! Nun gut, da kommt mir natürlich diese Theorie eines Dortmunder Physikprofessors ganz Recht, der mit komplizierten mathematischen Berechnungen herausgefunden hat, dass Deutschland bei der WM 2010 in Südafrika den Weltmeistertitel erringen wird.

Im Durchschnitt hat Deutschland in der Vergangenheit Platz 3,7 belegt, um diesen Wert schwankten die Platzierungen. Dazu kommt, dass wir alle vier, fünf Jahre ein besonders starkes Team hatten. Das kann man mit einer Kosinus-Funktion beschreiben. (Metin Tolan, Professor für experimentelle Physik an der Technischen Universität Dortmund, im Interview mitf dem Wissenschaftsmagazin „Zeit Wissen“)

Auch schon im Jahr 2006 bei unserer Heim-WM hat der Physikprofessor den Sieg vorhergesagt, nur leider musste er jetzt zugeben, dass seine WM-Formel noch einen Fehler enthielt. Diese kleine Abweichung, die er jetzt noch ausgebügelt hat, hat bewirkt, dass er als Ergebnis der Weltmeisterschaftssieg immer ein Turnier zu früh vorhergesagt hat.

Deshalb klappt es diesmal, ganz sicher. (Metin Tolan, Professor für experimentelle Physik an der Technischen Universität Dortmund, im Interview mitf dem Wissenschaftsmagazin „Zeit Wissen“)

Na dann kann ja nichts mehr schief gehen, die WM ist sicher und ich beantrage schon mal ein paar Tage Urlaub für die Zeit nach dem Finale. Schließlich muss ja auch ausgiebig gefeiert werden….

Quelle: Handelsblatt.com

0 comment

You may also like

Leave a Comment

− 6 = 4