Home Kultspieler Herzlichen Glückwunsch, Mr. Shevchenko

Herzlichen Glückwunsch, Mr. Shevchenko

by Frittenmeister

Herzlichen Glückwunsch, Mr. Shevchenko, nach Jahren der Flaute haben Sie endlich wieder einen Titel geholt. Sie wurden jetzt zum grössten Flop Englands gewählt und haben damit illustre Konkurrenz wir den Spanier Luque und den senegalesen El Hadji Diouf auf die weiteren Plätze verwiesen.

Andrij Mykolajowytsch Schewtschenko vom FC Chelsea wurde von der englischen Boulevardzeitung „The Sun“ zum Flop des Jahrhunderts gewählt. Bewertet bzw. errechnet wurde die Flop-Rangliste anhand des Preis-Leistungsverhältnisses (Toren, Spiele, Leistung <–> Kaufpreis). So stehen bei dem Ukrainer nur 9 geschossene Tore auf der Habenseite, dafür aber 46 Millionen Euro auf der Sollseite.

Die komplette Top10 der englischen Flobs gibt es natürlich auch bei uns, und zwar gleich hier folgend:

  1. Andriy Shevchenko (Chelsea FC)
  2. Albert Luque (Newcastle United)
  3. El Hadji Diouf (Liverpool)
  4. Chris Sutton (Chelsea FC)
  5. Sergei Rebrov (Tottenham Hotspurs)
  6. Steve Marlet (Fulham FC)
  7. Adrian Mutu (Chelsea United)
  8. Darren Bent (Tottenham Hotspurs)
  9. Djibril Cisse (Liverpool FC)
  10. Jose Reyes (Arsenal London)

Wollt ihr noch ein paar Details über die Flops wissen? Dann guckt mal direkt auf der Webseite der englischen Zeitung „The Sun„…

0 comment

You may also like

Leave a Comment

+ 32 = 35