Home Kultspieler Henrik Larsson spielt jetzt Hockey

Henrik Larsson spielt jetzt Hockey

by Frittenmeister

Schwedens Superstar Henrik Larsson hat ein neues Hobby gefunden. Er gab jetzt mit seinen 37 Jahren sein Debüt in der halbprofessionellen Hallen-Bandy-Superliga (=Hallenhockey) in Schweden. Knapp 2000 Zuschauer feierten den Prominenten Zugang des FC Helsingborg nach seiner Einwechslung und sogar der Trainer war begeistert von Larssons Auftritt. Mit seinem Siegeswillen habe man den 1:4-Rückstand noch gedreht und sogar noch einen 7:6-Sieg gegen Jönköping eingefahren. Vielleicht war der Gegner aber auch nur voller Respekt im Angesichts des schwedischen Nationalhelden Henrik Larsson…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=hueWJB047DU[/youtube] [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=20ukYJ2ccS8[/youtube]

Bis zum Januar 2009 will Henrik Larsson noch für den FC Helsingborg in der Hallen-Bandy-Superliga spielen, anschließend will er sich aber wieder um seine eigentlich Passion kümmern: Fussball, der Helsingborg IF und die schwedische Nationalmannschaft…

Quelle: www.sportbild.de

1 comment

You may also like

1 comment

Fussballer feiern auch große Erfolge in anderen Sportarten - Fritten, Fussball & Bier 28. August 2009 - 10:10

[…] etwas langweilig und so entschloss er sich, auf relativ hohem Niveau seinem Hobby, dem Innebandy (Hallenhockey), etwas professioneller nachzugehen und schloss sich dem FC Helsingborg an, der in der […]

Reply

Leave a Comment

2 + 3 =