Home int. Meisterschaften Helmut erklärt uns Brasilianisch [Sponsored Video]

Helmut erklärt uns Brasilianisch [Sponsored Video]

by Frittenmeister

Claudemir Jerônimo Barreto kennen wir alle, allerdings nur unter seinem kurzen Namen Cacau. Der deutsche Nationalspieler aus Brasilien hat bei der WM2010 in Brasilien den perfekten Einwechselspieler gegeben. Wenn er gebraucht wurde, war er da und gleichzeitig hat er aber auch für gute Stimmung im Team gesorgt. Für die WM2014 in seinem Heimatland hat es sportlich gesehen leider nicht mehr gereicht, aber dafür kann sich Cacau jetzt um andere Dinge kümmern. Zum Beispiel kann er uns jetzt „Fußball-Brasilianisch“ beibringen, damit wir bei der WM in Brasilien nicht komplett untergehen. Und eines könnt Ihr glauben, Fussball ist eine Weltsprache. Trotzdem braucht man ein paar Wörter in der jeweiligen Landessprache, damit die Verständigung einfach und gut klappt. Schließlich hat möglicherweise jedes Wort in einem anderen Land bzw. Kulturkreis eine andere Bedeutung und genau deswegen ist es gut, dass uns Cacau aufklärt.  In der Einführungsfolge erklärt uns „Helmut“ erst einmal, wie er zu seinem Spitznamen gekommen ist…

In etliche weiteren Folgen erklärt Cacau dann in seiner nicht ganz so ernst gemeinten brasilianischen Sprachschule portugiesische Begriffe, die neben der direkten Übersetzung auch eine fußballbezogene Bedeutung haben. So erfahren wir, was Hühner mit dem runden Leder zu tun haben oder was ein Fahrrad (=biclicleta) auf dem Fussballplatz zu suchen hat. Amüsant gemacht, ob es mir in Brasilien allerdings was hilft, weiß ich jetzt noch nicht…

Wer jetzt noch ein wenig Sprachschule mit Cacau sehen möchte, sollte also auf dieser Webseite vorbeischauen: www.1istmirwichtig.de/privatschutz

Dieser Artikel wurde gesponsert von der Allianz

0 comment

You may also like

Leave a Comment

+ 34 = 38