Home digitale Ballkultur Google ist auch im WM-Fieber

Google ist auch im WM-Fieber

by Frittenmeister

Die ganze Welt ist im WM-Fieber. Wir hier bei Fritten, Fussball & Bier sowieso, bei uns gibt es derzeit fast kein anderes Thema außer der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Schön finde ich jetzt, dass aber auch andere Webseiten, von denen man es nicht unbedingt erwarten würde, vollkommen dem Fussball verfallen sind, so wie zum Beispiel Google. Die Nummer 1 der Suchmaschinen hat sich allerdings ein wenig was einfallen lassen und so findet ihr auf der Startseite (noch) nichts über die WM. Kein Hinweis, kein kleiner Ball und auch auch keine spezielle Grafik, fast schon etwas entäuschend. Jetzt kommt aber das große Aber! Denn wenn ihr mal das Wörtchen „world cup“ googelt, dann kommt folgendes:

google2

Jetzt auf einmal, sind die weiteren Seiten der Suche nicht mehr in der Schrift „Google“ gehalten, sondern jetzt steht dort mal eben ein langgezogenes „Goal“. Das ist zwar jetzt nicht so der Oberhammer, aber alleine dass sie es versteckt haben und nur fussballaffinen Leute aufdrücken, ist es doch schon wieder sehr reizvoll. Auf jeden Fall muss man wissen, wo und wie man bei Google das WM-Fieber herauskitzeln kann…

1 comment

You may also like

1 comment

Bierfreunde Alstertal 10. Juni 2010 - 16:57

Schöner Blog!
Auf eine tolle WM! Gucke doch auch mal bei unserem WM-Spezial vorbei!
http://www.bierfreunde-alstertal.de

Reply

Leave a Comment

− 4 = 2