Home Kuriose Sache Fussball ist überall…sogar in der Uni

Fussball ist überall…sogar in der Uni

by Frittenmeister

Die Studenten unter Euch werden das sicher kennen. Da muss man in die Uni gehen, muss studieren und gleichzeitig kämpft der Lieblingsverein um Tore, Punkte und Meisterschaften. Oft kann man nicht mal eben so zu Hause bleiben, schließlich gibt es ja inzwischen sehr oft so etwas wie Anwesenheitspflicht bei den Vorlesungen. Aber das ist trotzdem kein Problem, denn dank Radio und ein paar kleiner Kopfhörer bekommt der Professor vorne an der Tafel ja nicht mit, wenn man das Spiel mal so nebenbei mit anhört. Außer…ja außer man vergisst, wo man ist und freut sich einfach mal sehr lautstark…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=dhyf4f5KfoM[/youtube]

Sehr schön fand ich jetzt die abschließende Frage des Dozenten nach dem Spielstand, die der Student ganz locker mit den Worten „Jetzt halt 1:0“ beantwortet. Schön, wenn es auch mal locker zugehen kann in den Vorlesungen der Universitäten…

Quelle: Youtube (User: MrDroqen) // via Scudetto

2 comments

You may also like

2 comments

Huge 10. Februar 2011 - 14:50

Ich studiere im gleichen Fach (Kommunikations- und Medienwissenschaft) an der gleichen Uni (Leipzig) und kann hier ebenfalls nur darauf hinweisen, dass die Vorlesung genau genommen während eines deutschen Spiels bei der Handball-WM stattfand. Also nix mit Fußball.

Außerdem habe ich so den Verdacht, dass eine Wette bei der ganzen Aktion eine wesentliche Rolle gespielt haben könnte … 😉

Reply
Frittenmeister 10. Februar 2011 - 15:39

Danke für den Hinweis…ich glaube der ist dann noch ein paar mal öfters während der Vorlesung aufgesprungen. Da fallen ja doch ein paar mehr Tore als beim Fussball 😉

Reply

Leave a Comment

78 + = 83