Home Kultspieler Fans können schon sehr überzeugend sein!

Fans können schon sehr überzeugend sein!

by Frittenmeister

Was ne Aktion! Das merk ich mir gleich mal für den Fall, dass mein armes kleines Wacker Burghausen mal neue Spieler braucht. Ein paar Fans haben wir schnell organisiert und überzeugend sein können wir auch. Super, hoffentlich lassen sich auch alle Spieler so leicht und so schnell zu eniem Wechsel überreden wie der Waliser Craig Bellamy, der sich nach einem unangemeldeten Besuch einer ganzen Gruppe von Fans des holländischen Vereins Feyenoord Rotterdams ziemlich schnell für die Holländer entschieden hat.

Das ist echt genial, jetzt will ich auf jeden Fall kommen. Wenn Cardiff aufsteigt, komme ich in jedem Fall nach Rotterdam. Ich meine es ernst, wenn ich sage, dass ich für Feyenoord spielen will, selbst wenn ich nur einen Appel oder Ei bekomme. (Craig Bellamy, walisischer Stürmer im Dienste von Manchester City bzw. Cardiff City)

Nachdem der ehemalige Physiotherapeut von Machester Citiy, Raymond Verheijen, gegenüber einer Zeitung den heimlichen Traum von Craig Bellamy ausplauderte, dass dieser eben einmal für Feyenoord Rotterdam spielen möchte, wurden die Rotterdamer Fans schnell hellhörig und organisierten sich eine kleine Urlaubsreise ins schöne Wales, genauer gesagt nach Cardiff. Für Bellamy war die Sache nach dem Besuch gegessen, so ein geiles Stadion, super Stimmung und so hammergeile Fans, die ihn vergöttern. Da muss man einfach wechseln…

Er spielte mit Newcastle mal im De Kuip und die Erfahrung hat sich bei ihm eingebrannt. (Raymond Verheijen, ehemaliger Physiotrainer von Craig Bellamy)

Die Fans freuen sich schon mal, Craig Bellamy auch, jetzt müssen nur noch Trainer und Präsidium überzeugt werden, ihn zu holen. Aber das werden die Fans sicherlich auch noch hinkriegen und dann heißt es bald: Craig Bellaym trifft für Feyenoord Rotterdam im Stadion De Kuip…

Übrigens, wegen dieses Spiels aus der Champions League Saison 2002/2003 will er nach Rotterdam wechseln…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=tuEOkPtIynk[/youtube]

Quelle: Youtube (User: cushing0)

0 comment

You may also like

Leave a Comment

− 4 = 6