Home Nachgetreten! Ein saublödes Eigentor

Ein saublödes Eigentor

by Frittenmeister

Da hält der Torwart schon den Elfmeter und dann legt ihm der eigene Abwehrspiele so ein Ein ins Netz! Das ist schon saudumm gelaufen oder anders formuliert: Die spinnen die Ungarn…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=8l6BHKF4tL0[/youtube]

11 comments

You may also like

11 comments

Lars 9. April 2008 - 13:27

haha ist das geil!

Reply
Hanse 9. April 2008 - 16:48

das ist der absolute Wahnsinn! Selbst in Österreich habe ich so etwas noch nicht gesehen. Absolut traumhaft verwandelt 🙂

Reply
Rangers 9. April 2008 - 20:33

Unhaltbar!!!Geil

Reply
coco 10. April 2008 - 09:37

Echt gute Seite, macht super Spass hier zu lesen. Interessante Artikel, die gut geschrieben sind. Hoffe bald mehr von Euch;-)

Reply
Marco 10. April 2008 - 11:46

Das ist echt geil! Sensationelles Eigentor.
Der arme Abwehrspieler, ich will nciht wissen was der sich in der Umkleide anhören musste.

Reply
daniel 10. April 2008 - 14:16

Super Video, wie kann man nur. Das sind doch Profis oder?

Reply
Hanse 12. April 2008 - 11:48

@daniel: wenn ich mich nicht irre ist das ein Spiel der oberstern ungar. Liga, das berüchtigte Ferencvaros gegen ??

Reply
Hanse 12. April 2008 - 11:52

… was schreibh ich da für einen Blödsinn!

nix ferencvaros, das sind:

DVSC-TEVA gegen Fehrvr

aber 1. ungar. Liga.

Reply
Frittenmeister 14. April 2008 - 17:52

Ach Hanse, du schreibst immer Blödsinn! Aber dafür kannst du ja nichts, das liegt eher an deinem fussballerischen Sachverstand (gell mein lieber Össi) *g*

Reply
Hanse 14. April 2008 - 19:56

Ösi bitte, nicht Össi – wir sind doch keine Ossis! :-p

… und in Österreich bin ich der Fußballexperte schlechthin – ist aber wohl auch nicht sonderlich schwer.

Reply
Frittenmeister 14. April 2008 - 21:01

ähem…stimmt, leider…

Reply

Leave a Comment

3 + 3 =