Home Kuriose Sache Ein halbes Tor

Ein halbes Tor

by Frittenmeister

Also das ist jetzt aber eine der kuriosesten Geschichten, die wir bisher hier veröffentlicht haben. In den 40er Jahren trug sich in Brasilien im Bundesstaat Paraíba folgendes zu: Der Mittelstürmer der Heimmannschaft legte sich den Ball zum Elfmeter zurecht. Er lief an, schoss so kräftig er konnte und dabei platzte am Ball die Ledernaht auf und die Gummiblase, die innerhalb der Lederhaut war, flog heraus und ins Tor. Die Lederhaut dagegen flog neben das Tor! Der Schiedsrichter war ratlos und nachdem er einige Minuten überlegt hatte und die Zuschauer ihn immer mehr bedrängten, fällte er die Entscheidung, dass die Gummiblase die Hälfte des Balles sei und somit die Heimmannschaft ein halbes Tor zugesprochen bekomme. Da in dem Spiel kein weiteres Tor mehr fiel, endete die Partie 0,5:0…

offizielles Endergebnis: 0,5 : 0

Bis heute ist das das einzige offizielle Spiel weltweit, das durch ein nicht komplettes Tor entschieden wurde. Und wenn ich mich richtig erinnere, kann es heute laut der Regelkunde so ein Tor auch gar nicht mehr geben, da ja der Ball komplett und mit dem vollem Umfang hinter der Linie sein muss. Und ein halber Ball kann nun mal nicht in vollem Umfang hinter einer Linie sein! Ein anderer Punkt ist, dass die Bälle heute nicht mehr genäht werden und somit gibt es auch keine Naht, die aufplatzen kann. Heutige Bälle sind in mehreren Schichten geklebt und das verhindert ein Aufplatzen und herausquellen des Innenlebens.

Damals jedoch war das noch etwas anderes und das hat uns eine schöne Geschichte präsentiert…weiß zufällig jemand, welche beiden Mannschaften sich da gegenüberstanden? Das hab ich irgendwie nirgends gefunden…

gefunden auf: www.brasilienportal.ch

5 comments

You may also like

5 comments

Hanse 4. September 2007 - 21:24

Sehr gute Geschichte! Danke fürs Recherchieren!

Reply
Frittenmeister 4. September 2007 - 21:30

bitte…war mir wie immer eine Ehre!

Reply
fahnenmeier 6. September 2007 - 10:10

nee, oder?!?! 🙂 unglaublich!

Reply
clubfans.de - 1. FC Nürnberg - Der Blog 11. September 2007 - 02:50

[…] Ein halbes Tor – Fritten, Fussball & Bier – … offizielles Endergebnis: 0,5 : 0 … tolle Geschichte […]

Reply
5 Fragen zum Fußball | Fresh Fish 17. April 2012 - 20:42

[…] -> Mehr […]

Reply

Leave a Comment

+ 67 = 68