Home Kultspieler Die Torhüter mit den meisten Toren…

Die Torhüter mit den meisten Toren…

by Frittenmeister

Müsst ihr beim Anblick von Hans-Jörg Butt nicht auch immer an elfmeterschießende Torhüter denken? Auch wenn das eigentlich nicht seine Aufgabe ist und er beim FC Bayern München eigentlich nur noch Schütze Nr. 3 ist, so hat er sich zumindest in Deutschland eher mit seinen Toren als mit seinen Torwartleistungen einen Namen gemacht. Versteht mich nicht falsch, er zeigt zum Teil überragende Leistungen auf der Linie und seine Nominierung für die WM2010 war auch sehr verständlich, aber es ist halt etwas besonderes, wenn ein Torwart Tore schießt. Damit ist er aber nicht alleine auf der Welt und wenn man genauer hinschaut, dann ist er nicht einmal einer der zehn besten Tore schießenden Torhüter. Jetzt könnt ihr euch schon denken, was kommt, ja klar eine Liste der Torhüter mit den meisten erzieltenToren. Weltweit versteht sich, denn was bei uns nicht so Gang und Gebe ist, ist in anderen Ländern schon fast so etwas wie die Normalität. In Südamerika zum Beispiel erzielen Torhüter ofters mal Tore per Elfmeter, Freistoss oder Weitschuss. Das macht sich dann natürlich gleich in der Liste bemerkbar…

1. Rogerio Ceni (Brasilien): 90 Tore

Der König der toreschießenden Torhüter kommt aus Brasilien. Rogerio Ceni heißt der und ist bei uns in Europa niciht sonderlich bekannt. Wie denn auch, denn sein Heimatland Brasilien hat er in seinem Fussballerleben nur für Länderspiele verlassen und für die ein oder andere WM. Im Jahr 2002 wurde er mit Brasilien Weltmeister, aber Tore erzielte er in seiner Länderspielkarriere nicht. Die hob er sich lieber für die Ligaspiele auf und da traf er 53 Mal per Freisstoß und 37 Mal per Elfmeter. Nachgerechnet ergibt das 90 Tore und das ist ein Wert, den die meisten Stürmer in ihrer Karriere nicht erreichen werden.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=fwKZO3Ii3Hg[/youtube]

2. Jose Luis Chilavert (Paraguay): 62 Tore

Chilavert ist in Südamerika ein Gott. Was er schon alles geleistet hat im Tor…und im Strafraum! Unbeschreiblich, er ist zum Beispiel der einzige Torwart weltweit, der in einem Spiel einen Hattrick erzielen konnte. Sogar in der Nationalmannschaft hat er seinen Mann gestanden und Paraguay mit vier Qualifikationstoren zur WM2002 geschossen. Ach ja, so ganz nebenei hat er hinten den Kasten auch noch dicht gemacht. Der Ruhm von damals reicht ihm aber nicht mehr und so überlegt er öffentlich Paraguay Präsident zu werden oder alternativ Paraguays Nationaltrainer. Ist ja auch fast dasselbe…

3. Dimitar Ivankov (Bulgarien): 42 Tore

Der bulgarische Nationaltorhüter beweist auch regelmäßig seinen Torinstinkt. In der Nationalmannschaft überlässt er das Toreschießen lieber anderen, dafür schlägt er aber in der Liga des öfteren zu. Schon 42 Mal hat er getroffen und das immer vom Elfmeterpunkt. Tja, so etwas nennt man wohl einen sicheren Elfmeterschützen…

4. Jorge Campos (Mexiko): 38 Tore

Der Mexikaner Jorge Campos ist eine Legende und das nicht nur wegen seiner 129 Länderspiele für Mexiko oder seiner extrem farbenfrohen Spielbekleidung. In seiner Karriere hat er 38 Tore erzielt, davon aber etliche als Feldspieler. Alleine in seiner ersten Profisaison als (Reserve-)Torwart tobte er sich, da es ihm auf der Bank zu langweilig wurde, oftmals im Sturmzentrum aus. Mit Erfolg, 14 Saisontreffer standen am Ende auf seinem Konto…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=n2giparMBAY[/youtube]

5. René Higuita (Kolumbien): 38 Tore

Mr. Higuita kennen wir auch alle. Sein Skorpion-Trick ist legendär, seine Frisur sowieso und seine mutigen Ausflüge bei der WM1990 waren der Brüller schlechthin. Was aber die wenigsten hierzulande mitbekommen haben, ist seine Torgefährlichkeit. René Higuita war gefürchtet für seine Freistösse und Elfmeter und das hat er in etlichen Ligaspielen unter Beweis gestellt. Seinen Spitznamen „El Loco“ (Der Verrückte) hat er sich in seiner Karriere jedenfalls mehrfach verdient…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=bDXdbrosAkE[/youtube]

Zum Vergleich:

Hans-Jörg Butt (26 BL-Tore, 3 CL-Tore)

Hans-Jörg Butt schießt Tore wie am Fließband. Nun gut, aktuell eher nicht mehr, denn beim FC Bayern München dürfen inzwischen andere die Elfmeter schießen. Aber das ist egal, denn er hat mit seinen 26 Bundesligatoren einen Bundesligarekord aufgestellt, denn ein Torwart hat noch nie soviele Tore in Deutschland geschossen. So ganz nebenbei haben die Stürmer aber auch Angst vor ihm, denn er gilt mit bisher 14 gehaltenen Elfmetern auch als Elfmeterkiller. Ob ihm dabei seine Erfahrung als Elfmeterschütze hilft?

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=8u6uo0t7dd0[/youtube]

1 comment

You may also like

1 comment

Witziges, Unglaubliches und Kurioses aus der Welt des Fussballs 3. Januar 2011 - 15:08

[…] Eine Liste aller torgefährlichsten Torhüter der Welt mit Stand vom September 2010 gibt es bei den Kollegen von soccer-warriors.de! […]

Reply

Leave a Comment

95 − = 90