Home Kultclub Die Spurs wünschen Happy Halloween

Die Spurs wünschen Happy Halloween

by Frittenmeister

Ach Halloween…die Veranstaltung, die uns eigentlich am Allerwertesten vorbeigeht. Außer, ja außer ein paar Marketinggenies schlachten das gekonnt für Ihr Vereins-TV aus. Schauen wir also mal nach England zu den Tottenham Hotspurs. Dort gibt es nichts Süßes, dafür aber viel Saure. Englands Nationalspieler Kyle Walker versteckt sich also im Studio von Spurs TV und nimmt sich dann einen Mitspieler nach dem anderen vor. Sogar vor dem Co-Trainer macht er nicht halt. Der ist jetzt auch eine kleine Überraschung für mich gewesen, denn der Co-Trainer ist der ehemalige deutscher Nationalspieler Steffen Freund. Auch er muss daran glauben, aber eiskalt wie ein Deutscher eben ist, juckt ihn das nur ganz minimal…

Quelle: Youtube (User: Tottenham Hotspur)

1 comment

You may also like

1 comment

Hanna 6. November 2013 - 11:47

Mir werden die Spurs immer sympathischer, wobei sie diesen Status ja schonmal in den Zeiten von Jürgen Klinsmann hatten. Aber seitdem Holtby dort ist liest man echt viel fehlt nur noch der richtige Erfolg

Reply

Leave a Comment

79 − = 70