Home digitale Ballkultur Der EM-Spicker ist wieder da…

Der EM-Spicker ist wieder da…

by Frittenmeister

Der ein oder andere von Euch wird den EM-Spicker bzw. seine Vorgänger („WM-Spicker 2010“, „WM-Spickerin 2011“) schon kennen. Wer ihn noch nicht kennt, dem stelle ich ganz kurz und knapp mal vor, um was es hier geht. Der EM-Spicker ist nichts anderes als eine iPhone App, die 1. Kostenlos ist, 2. inhaltlich komplett unabhängig ist und 3. sogar von Ex-Nationalspieler Thomas Hitzelsperger unterstützt wird. Der fördert das Ganze Projekt nicht nur, sondern verfasst des öfteren auch Texte für die App. Sehr überzeugend ist auch das Design der App geworden. Kein 08/15 Scheiß, sondern ein schöner Hingucker im Retrostil ist das ganze geworden und schon alleine deswegen sollte man sich die App unbedingt holen. Und so ganz nebenbei gibt es ja noch viel „fundiertes Fussballwissen“, einen Liveticker, den Spielplan, Teamnews und der beste Spieler der jeweiligen Nationalmannschaft wird ausführlich vorgestellt und durchleuchtet. Was die App sonst noch alles zu bieten hat, könnt Ihr jetzt aber selber rausfinden. Ein wenig Spannung und Entdeckerfreude muss ja noch sein oder?

Mir gefällt die App. Sie ist schön gemacht und bringt mir tatsächlich ständig neue Infos rund um die EM2012. Ich kann Sie Euch daher nur wärmstens empfehlen…

Die App gibt es für iPhone User kostenlos im Appstore zu beziehen. Ich kann Euch nur empfehlen, dass ihr sie Euch holt und zwar jetzt bevor die EM2012 in die heiße K.O. Phase geht und ihr noch was verpasst: itunes App Store

0 comment

You may also like

Leave a Comment

14 + = 18