Home Fussball ist u. Leben Der Autorenwettbewerb „52:52“ für alle Fans

Der Autorenwettbewerb „52:52“ für alle Fans

by Frittenmeister

ansicht_cover_52-52_0

In ein paar Tagen startet ein Autorenwettbewerb für Fussballfans. Das Projekt hört sich so eigentlich ganz spannend an, denn in Zusammenarbeit mit 52 Profivereinen in Deutschland wollen die Schriftsteller Stefanie Steudemann und Peter Glückstein etwas neues wagen. Sie wollen ein Fanbuch schreiben..bzw. eher schreiben lassen. Die Geschichten sollen von den Fans selber kommen und zwar von Fans aus allen Lagern. Umrandet werden die Geschichten von Cartoons, die aber nicht in einem Wettbewerb gekürt werden, sondern extra für das Buch gezeichnet wurden.

Eine prominent besetzte Jury, in der u. a. die ehemaligen Fussballer Fredi Bobic und Axel Kruse sitzen, werden später die eingereichten Stories bewerten und die besten Geschichten für das Buch auswählen. Bevor ich jetzt hier aber noch viel schreibe, verweise ich Euch auf den offiziellen Aufruf zum Wettbewerb und wünschen jedem Teilnehmer ein gutes Gelingen. Und glaubt es mir, ich bin schon mal gespannt, was dabei herauskommt, denn das Projekt klingt spannend und könnte auch sehr gut werden. Lassen wir uns also mal überraschen…

Liebe Fans,

im Frühjahr 2014 erscheint unter dem Titel „52:52“ ein Fußballbuch mit 52 Geschichten und 52 Cartoons. Die Zeichnungen kommen von bekannten Cartoonisten, die Geschichten von euch. Ihr, damit sind die Fans derjenigen 52 Vereine gemeint, die mit im Boot sind. Wir erwarten keine schriftstellerischen Klimmzüge, aber Geschichten, die man nur als Fan erleben kann.

Was ist zu tun? Ihr schreibt etwas, das ihr zum Thema Fußball erlebt oder euch ausgedacht habt. Die Geschichte kann im Stadion, aber auch sonst wo spielen und darf nicht länger als eine Buchseite sein.

Schreibt schräg, ernsthaft, lustig, stinknormal, durchgeknallt, romantisch, absurd, leidenschaftlich, bekennend, so wie ihr seid, gerne wärt, oder schlüpft in die Rolle von sonst wem oder was. Hauptsache, die Geschichte zischt.

Auch Gedichte, Hymnen oder einfach nur Slogans könnt ihr schreiben. Es muss nicht um euren Verein gehen, darf aber. Der Leser weiß, wessen Fan ihr seid. Willkommen sind auch Töne gegen jegliche Form von Diskriminierung.

Unsere Jury, der u. a. Fredi Bobic, Axel Kruse, Theo Weiss und Frank Willmann angehören, wählt für jeden Verein die intensivste Geschichte aus. So entstehen 52 Siegergeschichten, die in dem Buch 52:52 veröffentlicht werden. Jeder Preisträger erhält 10 Buchexemplare und von seinem Verein eine kleine Überraschung. Der Autor der besten der 52 Siegertexte wird mit einem Ticket für ein Spiel der WM in Brasilien inklusive Flug und drei Hotelübernachtungen belohnt. Traut euch: Jeder ist ein Schriftsteller! Auf unserer Website 2und50.com könnt ihr euren Text hochladen und mehr über das Projekt erfahren.

Viel Spaß beim Schreiben.

Weitere Informationen findet Ihr auf www.2und50.com. Dort findet Ihr auch die Möglichkeit, Eure Geschichte beim Autorenwettbewerb einzureichen…

0 comment

You may also like

Leave a Comment

69 + = 75