Home Fussball ist u. Leben David Beckham´s Ode an die Freude

David Beckham´s Ode an die Freude

by Frittenmeister

David Beckham kann ein Fussball-Ästeht sein, aber nur dann wenn er auch will und wenn er die richtige Musik dazu hört. Sobald er Beethoven´s Klassiker „An die Freude“ hört, ist für ihn alles perfekt und er legt los. Da ist es dann schon auch gut, wenn man zumindest die Anfangsworte der Ode „An die Freude“ im Kopf hat und so von Freude, Götterfunkten und vielen feuertrunkenen Heiligtümern träumen kann.

„Freude, schöner Götterfunken, Tochter aus Elysium, Wir betreten feuertrunken, Himmlische, dein Heiligthum.“ (Anfangsvers der Ode „An die Freude“)

Ach, der Beckham macht das schon und so wundert sich doch jetzt auch keiner, dass er eben mal schnell virtuos und gekonnt mit dem Ball ein Dummer wird…der Drummer von Beethoven und Samsung. Nicht schlecht gemacht und kann man sich schon mal anschauen…

Quelle: Youtube (User: GoViralNetwork)

0 comment

You may also like

Leave a Comment

55 + = 59