Home digitale Ballkultur Das Spiel des Jahres – TuS Birk vs. FSV Neunkirchen-Seelscheid

Das Spiel des Jahres – TuS Birk vs. FSV Neunkirchen-Seelscheid

by Frittenmeister

ind hier Leute anwesend, die so richtig geil auf Fussball sind? Leute, die sich auch des öfteren mal ein Spiel der Kreisliga anschauen? Dann macht Euch das Deutsche Sportfernsehen (DSF) jetzt so richtig froh, denn der Münchner TV-Sender zeigt testweise das Kreisligaderby zwischen der TuS 1910 Birk und der FSV Neun­kir­chen-Seel­scheid . Und das natürlich LIVE, sonst wäre es ja nichts besonderes. Wenn Ihr jetzt aber denkt, da schicken die ein paar Praktikanten und Studenten hin, dann habt Ihr euch aber getäuscht. Die Crème de la crème der DSF-Belegschaft will ein Zeichen gegen die Gewalt in den unteren Ligen und wird das Spiel moderieren und kommentieren. Mit dabei sind direkt vor Ort unter anderem Daniela Fuss, Markus Höhner und Udo Lattek.

Das Spiel zwischen der TuS 1910 Birk und der FSV Neun­kir­chen-Seel­scheid ist ein waschechtes Derby in der Staf­fel 1 der Kreis­liga A und der Heimverein erwartet nicht nur wegen des Fernsehspektakels richtig viele Zuschauer. Am besten solle man gar nicht mit dem Auto anreisen, denn Parkplätze wird es in der Nähe des Spielplatzes nicht geben. Macht nichts, für alle die nicht in der Nähe wohnen, wird das Spiel ja LIVE im TV übertragen. Ich glaube, das könnte mal echt wieder ein Highlight in der Fussball-TV-Landschaft werden. Endlich mal wieder richtig kämpfende Mannschaften, Derbyfieber und hochklassige Spielzügen. Einfach alles was man an einem Sonntagnachmittag sehen will…

Termin: Sonntag, 26.10.2008 ab 13.30 Uhr beim DSF, mehr Informationen auf den Seiten der TuS 1910 Birk un des DSF.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=-Vsl8SFHBHk[/youtube]

Wenn Ihr auch Spieler bei einem extrem unterklassigen Verein seid, dann könnt Ihr Euch gleich mal für die zweite Staffel von „Ihr seid die Mannschaft – das DSF-Vereinsduellbewerben. Bis zum November 2008 habt Ihr Zeit dafür, schickt dazu einfach eine Mail mit Anschreiben, Fotos, Videos etc. an dsf-vereinsduell@dsf.de oder schaut auf www.dsf.de vorbei.

Der Sportsender überträgt am 26. Oktober das Kreisliga-Duell live, um ein Zeichen gegen die Gewalt in den unteren Ligen zu setzen.

6 comments

You may also like

6 comments

Dieter 21. Oktober 2008 - 09:48

Na ja ich denke das ist nur was für die Münchener. Für mich hier in Hannover eher uninteressant. Bin froh die komplette 1. und 2.Liga live sehen zu können

Reply
Frittenmeister 21. Oktober 2008 - 11:57

Das sagst du, ich glaube das so ein Kreisligaspiel schon mal ganz lustig ist! Ist ja doch eine ganz andere Spielweise, nicht so taktisch und mehr kämpferisch! Außerdem bin ich mir sicher, dass da auch rund um das Spiel einiges geboten sein wird.

Reply
ElCobra 22. Oktober 2008 - 20:55

@Dieter: Dir ist aber schon klar, dass Birk & Neunkirchen-Seelscheid nicht annähernd in der Nähe von München liegen sondern sich das „München“ oben auf den Sitz des DSF bezog, oder?

😉

Reply
Frittenmeister 22. Oktober 2008 - 23:53

Da steht ja auch „Münchner TV-Sender“…und nicht „Münchner Verein“!

Reply
Deutschland 24. Oktober 2008 - 11:34

Ist doch aber schön das nicht nur über die grossen diskutiert und berichtet wird. Ich finde sowas einfach klasse auch mal gegen den strom zu schwimmen!!

Reply
Henning 6. November 2008 - 14:11

Leider konnte ich dieses hochkarätige Match selbst nicht schauen, aber ein paar Tage vorher hat das DSf wohl auch über einen Trainingstag einer der Mannschaften berichtet… Oder?
Und wie ist das Spiel ausgegangen?

Reply

Leave a Comment

7 + 2 =