Home ReviewFussballfilme Das Sommermärchen rockt immer noch…

Das Sommermärchen rockt immer noch…

by Frittenmeister

Ich muss gestehen, ich eben erst im Sommermärchen gewesen, tja mein alte Fussballverletzung hat mich davon abgehalten, in einem Kino zu sitzen wo man seinen Fuss nicht hochlegen kann. Gut heute hab ich es mit gewaltiger Verspätung doch noch gewagt und hatte mich schon in einem leeren Kinosaal sitzen sehen.

Aber es kommt ja meistens anders als man denkt, und so war (obwohl der Film schon so lange läuft), das Kino voll….346 Leute wollten den Film sehen. Stimmung, Deutschlandtrikots, Trötenlärm…alles war geboten, ja wir haben alle gemeinsam noch mal mitgelitten, und dem ein oder anderen standen die Tränen in den Augen.

Was will ich jetzt damit sagen? Eigentlich nur eines, wer Ihn noch nicht gesehen, jetzt unbedingt anschauen, der Film ist trotz aller Erzählungen und Trailer die man gehört und gesehen hat immer noch sehr geil. Und nebenbei erwähnt, die SOS-Kinderdörfer freuen sich auch über jeden Besucher, da der komplette Reingewinn Ihnen zugute kommt.

6 comments

You may also like

6 comments

Wacker Fan 12. November 2006 - 23:17

4:1 wollt ich nur sagen! gibt ja immer noch keinen Wacker Bereich!

Reply
Toby 13. November 2006 - 10:45

kommt schon noch….schreib du mir lieber mal was über deinen Verein Halmstad BK

Reply
Captain 13. November 2006 - 16:24

Warum warst Du eigentlich im Kino? Die ARD zeigt doch die Doku am Nikolausstag um 20.15 Uhr.

Mich wundert es eher das trotzdem noch soviele Besucher da waren.

Mehr findest Du unter:
http://www.dwdl.de/article/news_8334,00.html

Reply
Stefan (Weltsicht Sdtribne) 13. November 2006 - 20:33

Also bei uns gab es den lautesten Applaus, als Oliver Neuville endlich seine Urinprobe geschafft hatte.
🙂

Reply
Frittenmeister 13. November 2006 - 21:54

@Captain:

1. Überredet worden
2. es ist Pflicht den Film im Kino zu sehen
3. ist ja eh für einen guten Zweck (–>SOS Kinderdorf)

@Südtribüne-Stefan: bei uns auch, der größte Applaus waren bei seinen trockenen Kommentare („Willschte mitkommen..“ oder „Ich kann nicht pinkeln wenn mir einer über die Schulter guckt..“), und als er endlich die Urinprobe abgegeben hatte, war es richtig geil, ein komplett volles Probenglas 🙂

War doch klar dass der Applaus dass da jeder noch mal richtig mitgelacht hat (und geklatsch hat)

Reply
struppi 31. Januar 2007 - 16:05

Das SOMMERMÄRCHEN gibts am 8. Februar auch als 2DVD.

Das habe ich in einem Fussball Blog gelesen. Zudem findet man auf den DVDs über 240 Minuten Bonusmaterial, denn Sönke Wortmann durfte natürlich nicht das komplette Filmaterial für die Kino/TV Version verwenden. Die noch nicht gezeigten Szenen (über 105 !!! Minuten) befinden sich auf den DVDs. Bin wirklich gespannt.

Reply

Leave a Comment

− 2 = 6