Home ReviewBuch Das Fussball-Adressbuch 2010

Das Fussball-Adressbuch 2010

by Frittenmeister

Könnt ihr Euch noch daran erinnern, dass ich vor ca. zwei Jahren schon einmal ein kleines praktisches Büchlein mit dem Namen „Das Fussball-Adressbuch“ vorgestellt habe? Vermutlich nicht, ich selbst hatte beim Anblick des diesjährigen „Fussball-Adressbuch“ uach kein Déjà-vu und so leid es mir auch tut, ich werde auch beim nächsten Mal keines haben. Einen bleibenden Eindruck hat das Buch bei mir schon beim letzten Mal nicht hinterlassen und es wird es auch diesesmal nicht tun. Aber bevor ich hier alles schlecht mache, es gibt sicherlich Leute, die sich für die Adressen in dem Buch brennend interessieren. Uns normale Fans zähle ich hier jedoch nicht dazu.

Jetzt aber zu dem kleinen Buch: Auf 100 Seiten präsentiert hier der Berliner Sportverlag Wilcke das neue Fussball-Adressbuch 2010 und will hier alles zusammengetragen haben, was Fussballfunktionsträger und Fussballfan im deutschen Fussball zur Kommunikation benötigen. Ob Adressen von Kunstrasenherstellern, Rechtsanwälten oder von Soccerhallen, hier soll alles verzeichnet sein, was man im Fussballbusiness braucht. Hersteller und Dienstleister aus dem Fussballbusiness will man mit diesem Branchenbuch zusammenbringen, ob es klappt weiß ich nicht. Vielleicht kann das mal ein Uli Hoeneß oder ein Klaus Allofs beantworten…

Wertung:
5/10

Seiten: 100

Erscheinungsjahr: 2010

Bezug: Amazon

fa2010_titelbild

0 comment

You may also like

Leave a Comment

+ 76 = 84