Home Kuriose Sache Da hat er sich eine Scheibe geschossen…

Da hat er sich eine Scheibe geschossen…

by Frittenmeister

Sicher ist Euch das auch mal als Kind passiert. Ihr habt so komplett danebengezielt und einfach mal die Scheibe von eurem Nachbarn zerdeppert. Meistens ist der Nachbar dann auch sauer, streitet sich ein wenig mit den Eltern und die müssen irgendwann den Schaden begleichen. So was passiert, aber irgndwann hört das auf, denn man spielt dann einfach nicht auf der Straße, sondern auf Fussballplätzen und die sollten ja eigentlich so gut gesichert sein, dass da einfach keine Fensterscheiben mehr kaputt gehen. Das ist aber nicht überall so, wie man bei Capixaba FC in Brasilien festgestellt hat und noch dazu ist man auch verwundert, dass auch manch ein Brasilianer so komplett frei von Schußtalent ist, dass er in fast unmöglicher Höhe noch ein Fenster zerdeppert. Was jetzt aber der Besitzer des Fenster gemacht hat, bleibt unklar. Vielleicht hat er den Ball beschlagnahmt bis die Eltern den Schaden bezahlt haben. Blöd aber, dass die Spieler schon alle Erwachsen sind und noch blöder, dass es keiner gewesen sein will. Vielleicht kommt der Nachbar mit seiner Frau aber auch auf die Idee und sucht sich den Übeltäter bei Youtube raus…

Quelle: Youtube (User: utebolcapixabaTV)

0 comment

You may also like

Leave a Comment

− 7 = 2