Home Kultspieler Botafogo´s André Luis zeigt dem Schiedsrichter die gelbe Karte

Botafogo´s André Luis zeigt dem Schiedsrichter die gelbe Karte

by Frittenmeister

Heute gehen wir mal nach Südamerika und zeigen, wie dort Spieler ihre Strafen akzeptieren…oder eben manchmal auch nicht! Im Spiel der Copa Sudamericana zwischen dem brasilianischen Klubs Botafogo gegen den argentinischen Verein Estudiantes sollte der Botafogo-Verteidiger André Luis seine zweite gelbe Karte und damit logischerweise die Gelb-Rote Karte kassieren. Das wollte dieser jedoch nicht akzeptieren und zeigte dem verduzten Schiedsrichter kurzerhand die gelbe Karte. Und so wie ich die weitere Szene verstanden habe, hat der Schiri aus der Gelb-Roten Karte ziemlich schnell eine richtige rote Karte gemacht. Herzliche Glückwunsch zur Beförderung Herr Luis…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=FPFdTdZgnkE[/youtube]

Vorbild für Andé Luis ist sicher der Engländer Alain Shearer. Der hat vor einigen Jahren dem Schiedsrichter in einem Spiel einfach mal so die rote Karte gezeigt. Wollt Ihr das das Video dazu auch mal sehen? Dann schaut doch mal hier

0 comment

You may also like

Leave a Comment

− 1 = 4