Home Kultclub Backen oder Bolzen

Backen oder Bolzen

by Captain

Der FC St. Pauli geht mal wieder andere Wege. Viele Bundesligavereine haben Ausbildungsprojekte, auch der FC St. Pauli. Doch der Kiezclub geht nicht den gleichen Weg wie die anderen Vereine, der Weltpokalsiegerbesieger von 2001 nützt die soziale Verantwortung als geniales Marketinginstrument für neue Sponsoren. Die Ausbildungsbörse „You’ll never work anlone“ ist seit Sommer dieses Jahres eine Plattform um langfristige Kooperationen zu Unternehmen zu finden und aufzubauen. Dank der finanziellen und personellen Initiative der Abteilung Fördernde Mitglieder (AFM) schafft es der Kiezclub nach wie vor, seinen Talenten im Nachwuchsbereich professionelle Rahmenbedingungen bereit zu stellen.

st_pauli_never_work_alone.jpg
Davon profitieren natürlich der FC St. Pauli selbst, die Nachwuchsarbeit, die unterstützenden Unternehmen und WIR!
Nicht nur das Wortspiel mit dem Ursprungsmotto „You’ll never walk alone“ ist mal wieder äußerst gelungen sondern auch die begleitenden Motive für Edgar Postkarten, Plakate und Banner am Arbeitsamt Hamburg. Fotograf, der die Aktion unterstützt hat ist übrigens Justin Winz.

st_pauli_plakatbaecker.jpg

Und hier der Link zur Aktion, für alle die mehr über das Hamburger Engagement erfahren wollen oder sie sogar dabei aktiv unterstützen können: www.fcstpauli-ausbildung.de

Wir wünschen dem FC St. Pauli viel Erfolg bei der Aktion, bei der es nicht nur um Fußball geht, sondern um mehr!
Work on!

Quelle: mit freundlicher Genehmigung des FC St. Pauli

0 comment

You may also like

Leave a Comment

73 + = 78