Home int. Meisterschaften Erste Runde Bukarest, zweite Runde Rom…der 1.FC Nürnberg freut sich auf den UEFA-Cup

Erste Runde Bukarest, zweite Runde Rom…der 1.FC Nürnberg freut sich auf den UEFA-Cup

by Frittenmeister

Morgen spielt der 1.FC Nürnberg nach 19 Jahren wieder im UEFA-Cup, und zwar gegen den rumänischen Klub Rapid Bukarest. Und obwohl es der Fussballgott nicht gut gemeint hat mit den Glubberern, freuen sich doch alle auf das internationale Comeback. Vor allem jedoch die Glubb-Bloggerer rund um den Bomber Manolo, der sich sogar in freudiger Erwartung auf das Spiel zu einem Auftritt mit dem neuen UEFA-Cup-Song hinreißen hat lassen. Sehr gelungen, Respekt!

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=tqCYKY0fP8U[/youtube]

Übrigens, das Lied wurde dank hellseherischer Fähigkeiten der Nürnberger Fans in Bezug auf die UEFA-Cup-Auslosung nicht erst jetzt gedichtet, sondern schon im April 2007! So und jetzt auf gehts Nürnberg, zeigt was Ihr drauf habt und haut die Rumänen weg! Danke…

Mehr zum UEFA-Cup-Spiel des 1.FC Nürnberg findet Ihr mit Sicherheit auf dem Glubb-Blog, also schaut dort mal vorbei!

1 comment

You may also like

1 comment

Glubb-Blog Nrnberg 24. September 2007 - 10:41

Danke, danke! Vor allem gab es vor dem UEFA-Cup-Spiel einen Auftritt der Band „WASSD SCHO? BASSD SCHO!“, die meinen Text geschnappt haben (Passage „bis zum Prater…“ ist von mir)!!

PS: Das Lied entstand sogar im August 2006!
Siehe http://n-town.de/LB_FoFCB_082006.html

Reply

Leave a Comment

58 + = 68